• Muster Schnellansicht
    • Muster Schnellansicht
    • Muster
    • von Armin Nassehi (Autor)
    • CHF 36.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Wir glauben, der Siegeszug der digitalen Technik habe innerhalb weniger Jahre alles revolutioniert: unsere Beziehungen, unsere Arbeit und sogar die Funktionsweise demokratischer Wahlen. In seiner neuen Gesellschaftstheorie dreht der Soziologe Armin Nassehi den Spieß um und zeigt jenseits von Panik und Verharmlosung, dass die Digitalisierung nur eine besonders ausgefeilte technische Lösung für ein Problem ist, das sich in modernen Gesellschaften…
    • In den Warenkorb
  • New dark age Schnellansicht
    • New dark age Schnellansicht
    • New dark age
    • von James Bridle (Autor)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Während neue Technologien immer schneller und immer massiver bis in die letzten Winkel unseres Lebens vordringen, sind wir immer weniger dazu in der Lage, sie unseren Erfordernissen anzupassen. Sie sind längst zu einer Bedrohung für humane Lebensformen geworden. Eine japanische Touristenfamilie folgt an der Küste Australiens ihrem Navi bis in den Ozean, obwohl die Straße längst verschwunden ist. Auch die…
    • In den Warenkorb
  • Auf Napoleons Spuren Schnellansicht
    • Auf Napoleons Spuren Schnellansicht
    • Auf Napoleons Spuren
    • von Thomas Schuler (Autor)
    • CHF 37.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Wenige historische Persönlichkeiten üben eine so starke Faszination aus wie Napoleon Bonaparte. Wer aber glaubt, dass die Erinnerung an die großen Kriege und Eroberungen des einstigen Feldherrn allmählich verblassen, sollte sich zusammen mit Thomas Schuler auf eine einzigartige Entdeckungsreise durch Europa und die Zeit begeben. Denn unterwegs auf Napoleons Spuren sehen wir, dass sein Geist uns heute noch überall umgibt…
    • In den Warenkorb
  • Der Sommer meiner Mutter Schnellansicht
    • Der Sommer meiner Mutter Schnellansicht
    • Der Sommer meiner Mutter
    • von Ulrich Woelk (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Sommer 1969. Während auf den Straßen gegen den Vietnamkrieg protestiert wird, fiebert der elfjährige Tobias am Stadtrand von Köln der ersten Mondlandung entgegen. Zugleich trübt sich die harmonische Ehe seiner Eltern ein. Seine Mutter fühlt sich eingeengt, und als im Nachbarhaus ein linkes, engagiertes Ehepaar einzieht, beschleunigen sich die Dinge. Tobias, eher konservative Eltern freunden sich mit den neuen Nachbarn…
    • In den Warenkorb
  • Geschichte der Schweiz im 20. Jahrhundert Schnellansicht
    • Geschichte der Schweiz im 20. Jahrhundert Schnellansicht
    • Geschichte der Schweiz im 20. Jahrhundert
    • von Jakob Tanner (Autor)
    • CHF 52.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Jakob Tanner, der wohl bekannteste Schweizer Zeithistoriker, verortet die Eidgenossenschaft in der Geschichte des 20. Jahrhunderts und zeigt, wie spannend es sein kann, ein kleines Land zu sein.Im Film "Der dritte Mann" von 1949, erklärt Harry Lime seinem Freund: "In den dreißig Jahren unter den Borgias hat es nur Krieg gegeben, Terror, Mord und Blut, aber dafür gab es Michelangelo,…
    • In den Warenkorb
  • 1 Kilo Kultur Schnellansicht
    • 1 Kilo Kultur Schnellansicht
    • 1 Kilo Kultur
    • CHF 38.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Wie schwer wiegt Allgemeinbildung? Ziemlich schwer, denn sie erleichtert Schule, Studium, Beruf, Flirt und Smalltalk, und sie wiegt jetzt genau 1 Kilo.Das "Kilo Kultur" gibt einen Überblick über die gesamte Kulturgeschichte der Menschheit von der Vorgeschichte bis heute. Es lässt sich als spannender Crash-Kurs von vorne bis hinten lesen, aber es ermöglicht durch die klare Gliederung nach Epochen, Ländern und…
    • In den Warenkorb
  • Karl Barth Schnellansicht
    • Karl Barth Schnellansicht
    • Karl Barth
    • von Christiane Tietz (Autor)
    • CHF 41.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • «Ein grauenerregendes Schauspiel für alle nicht Schwindelfreien»: So beschrieb der bedeutendste Theologe des 20.Jahrhunderts sein Denken. Christiane Tietz erzählt in dieser ersten deutschsprachigen Biographie seit Jahrzehnten Karl Barths Leben im Widerspruch - gegen den theologischen Mainstream, gegen den Nationalsozialismus und privat, unter einem Dach mit Ehefrau und Geliebter, im Widerspruch mit sich selbst. Ihr anschauliches Buch lässt einen der faszinierendsten…
    • In den Warenkorb
  • Die Farbe Rot Schnellansicht
    • Die Farbe Rot Schnellansicht
    • Die Farbe Rot
    • von Gerd Koenen (Autor)
    • CHF 49.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • "Du schließt die Augen und schaust in die Sonne, und durch deine Lider hindurch siehst du die Farbe deines Blutes - ein Karminrot. Dies ist die Farbe deiner leiblichen Existenz. Grün ist die Farbe der äußeren Vegetation. Gelb ist die Farbe der Sonne. Blau ist der Himmel über dir." Mit diesen Sätzen beginnt Gerd Koenen seine epische Geschichte des Kommunismus,…
    • In den Warenkorb
  • John Rawls Schnellansicht
    • John Rawls Schnellansicht
    • John Rawls
    • von Thomas W. Pogge (Autor)
    • CHF 17.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Diese kritische Einführung in das Leben und Werk von John Rawls aus der Feder eines seiner Schüler behandelt gründlich und kompetent die historische Entwicklung, philosophische Begründung und politische Anwendbarkeit der Rawlsschen Gerechtigkeitskonzeption. Wie stellt sich Rawls eine völlig gerechte Gesellschaft vor? Warum sollten liberale Bürger ihre nicht konsensfähigen Werküberzeugungen beim Argumentieren und Abstimmen im politischen Bereich ausklammern? Was bedeutet dieser…
    • In den Warenkorb
  • Geschichte des politischen Denkens Schnellansicht
    • Geschichte des politischen Denkens Schnellansicht
    • Geschichte des politischen Denkens
    • von Otfried Höffe (Autor)
    • CHF 38.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Unsere heutige politische Ordnung ist nicht nur das Ergebnis von gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen. Sie ist wesentlich von dem Denken geprägt, das diese Entwicklungen bald kommentiert, bald kritisiert, bald auch provoziert. In zwölf Porträts und acht Miniaturen stellt der Philosoph Otfried Höffe die großen politischen Denker von der Antike bis ins 20. Jahrhundert vor.So sehr sich die politischen Verhältnisse gewandelt…
    • In den Warenkorb
  • Ethik des Wettbewerbs Schnellansicht
    • Ethik des Wettbewerbs Schnellansicht
    • Ethik des Wettbewerbs
    • von Christoph Lütge (Autor)
    • CHF 18.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Viele Menschen lehnen das Wettbewerbsprinzip mit ethisch motivierten Argumenten ab. Sie prangern das Konkurrenzdenken an, rufen nach Mäßigung und wenden sich gegen zu viel Ökonomisierung. Wettbewerb verderbe die Moral, so die Behauptung. Dagegen vertritt Christoph Lütge, Professor für Wirtschaftsethik an der TU München, die These, dass verstärkter Wettbewerb ethischen Zwecken in vieler Hinsicht dienen kann. Antipathien gegen Wettbewerb beruhen dagegen…
    • In den Warenkorb
  • Geschichte der Welt – Die Welt vor 600 Schnellansicht
Menü schließen
×

Warenkorb