• Macht direkte DemokratieSchnellansicht
    • Macht direkte DemokratieSchnellansicht
    • Macht direkte Demokratie

    • von Daniel Graf (Hrsg.)/ Che Wagner (Hrsg.)/ Philippe Kramer (Hrsg.)/ Sibylle Berg (Vorwort)
    • CHF 27.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Die Schweiz braucht eine neue Demokratie-Bewegung. Die Digitalisierung bietet die historische Chance, mehr Menschen die Teilhabe an politischen Entscheiden zu ermöglichen. Das vorliegende Buch wirft in 35 Beiträgen aus Politik, Wissenschaft und Kultur einen Blick in die Schweiz von morgen. Mit einem Vorwort von Schriftstellerin Sibylle Berg und einem Gespräch mit Daniel Graf, Mitbegründer der Plattform WeCollect und der Stiftung…
    • In den Warenkorb
  • Die Kraft der DemokratieSchnellansicht
    • Die Kraft der DemokratieSchnellansicht
    • Die Kraft der Demokratie

    • von Roger de Weck (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Liberale Demokratie macht unfrei, Grüne legen Waldbrände, Feministinnen sind totalitär, Reiche werden diskriminiert - das ist die verkehrte Welt der rechten Propaganda. Und während wir hitzig über solche Verdrehungen diskutieren, mutiert die Markt- zur Machtwirtschaft: Big Data und Big Money haben die demokratische Ordnung auf den Kopf gestellt. Die Wirtschaft reguliert den Staat. Rundum bedrängen Autoritäre die Demokratie. Doch warum…
    • In den Warenkorb
  • Darwin schlägt KantSchnellansicht
    • Darwin schlägt KantSchnellansicht
    • Darwin schlägt Kant

    • von Frank Urbaniok (Autor)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Der Verstand gilt als schärfste Waffe des Menschen. Durch den Verstand ist er anderen Lebewesen überlegen. Er ist das Beste, was die Evolution in Millionen Jahren hervorgebracht hat, ihr ultimatives Erfolgsmodell. So weit die Legende. Fakt aber ist: Der primär evolutionäre Zweck der Vernunft, nämlich die Überlebensfähigkeit der menschlichen Art zu steigern, wird oft zu wenig beachtet. Ihr Potenzial hingegen…
    • In den Warenkorb
  • Aufruhr in der SchweizSchnellansicht
    • Aufruhr in der SchweizSchnellansicht
    • Aufruhr in der Schweiz

    • von Thomas Buomberger (Autor)
    • CHF 19.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Die Schweiz gilt als Wiege der direkten Demokratie; fast scheint uns, sie sei schon immer dagewesen. Der Blick zurück aber zeigt Aufruhr und Gewalt. Wer mehr Mitsprache wollte, musste sie erkämpfen. Und wer mehr Macht bekam, so wie die Liberalen vor und nach 1848, der wollte sie nicht teilen. Nicht mit den Konservativen und schon gar nicht mit dem «Pöbel».…
    • In den Warenkorb
  • Reclaim DemocracySchnellansicht
    • Reclaim DemocracySchnellansicht
    • Reclaim Democracy

    • von Ruth Daellenbach (Hrsg.)/ Beat Ringger (Hrsg.)/ Pascal Zwicky (Hrsg.)
    • CHF 23.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Die Demokratie steht auf dem Prüfstand. Ihre tiefgreifende Krise hat nicht erst mit dem Aufstieg von autoritären und rechtsnationalistischen Strömungen begonnen. Sie wird auch durch die Macht der globalen Konzerne, der Banken und der neoliberalen Politik unterminiert. Es reicht deshalb auch nicht aus, bestehende demokratische Rechte und Institutionen zu verteidigen - so notwendig dies auch ist. Demokratie kann vielmehr nur…
    • In den Warenkorb
  • Methodenhandbuch BürgerbeteiligungSchnellansicht
    • Methodenhandbuch BürgerbeteiligungSchnellansicht
    • Methodenhandbuch Bürgerbeteiligung

    • von Peter Patze-Diordiychuk (Hrsg.)/ Paul Renner (Hrsg.)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Spätestens die Proteste gegen die Erweiterung des Flughafens in Frankfurt am Main, den Bau der Dresdner Waldschlösschenbrücke oder Stuttgart 21 haben gezeigt: Die Bürgerinnen und Bürger möchten auf die konkrete Ausgestaltung ihres unmittelbaren Lebensumfeldes stärker als bisher Einfluss nehmen. Durch eine frühzeitige Einbindung der Bürgerschaft in Entscheidungsprozesse lassen sich u. a. mögliche Konflikte zeitiger erkennen und einvernehmliche Lösungen erarbeiten. Das…
    • In den Warenkorb
  • Widerspruch 71Schnellansicht
    • Widerspruch 71Schnellansicht
    • Widerspruch 71

    • von Francesca Falk (Autor)/ Rohit Jain (Autor)/ Friederike Kretzen (Autor)/ Wolf Linder (Autor)/ Mascha Madörin (Autor)/ Thomas Schmidinger (Autor)/ Pit Wuhrer (Autor)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Diktatur der Finanzmärkte, EU-Krise und Widerstand Seien es die Autonomiebestrebungen Kataloniens, der Brexit oder die Hoffnungen auf Rojava als ein transnationales und multi­ethnisches Demokratisierungsprojekt im Nahen Osten: Angesichts der internationalen Verflechtung von Macht und Kapital drehen sich viele aktuelle Auseinandersetzungen um die Frage, wie das Beharren auf nationaler Souveränität die politische Handlungsfähigkeit untergräbt und welchen Stellenwert der Nationalstaat als Garant…
    • In den Warenkorb
  • Geschichte der Schweiz im 20. JahrhundertSchnellansicht
    • Geschichte der Schweiz im 20. JahrhundertSchnellansicht
    • Geschichte der Schweiz im 20. Jahrhundert

    • von Jakob Tanner (Autor)
    • CHF 52.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Jakob Tanner, der wohl bekannteste Schweizer Zeithistoriker, verortet die Eidgenossenschaft in der Geschichte des 20. Jahrhunderts und zeigt, wie spannend es sein kann, ein kleines Land zu sein.Im Film "Der dritte Mann" von 1949, erklärt Harry Lime seinem Freund: "In den dreißig Jahren unter den Borgias hat es nur Krieg gegeben, Terror, Mord und Blut, aber dafür gab es Michelangelo,…
    • In den Warenkorb
  • Requiem für den amerikanischen TraumSchnellansicht
    • Requiem für den amerikanischen TraumSchnellansicht
    • Requiem für den amerikanischen Traum

    • von Gabriele Gockel (Übersetzung)/ Wollermann Thomas (Übersetzung)/ Noam Chomsky (Autor)
    • CHF 17.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Requiem für den amerikanischen Traum ist die definitive Auseinandersetzung Noam Chomskys mit der drängendsten Frage unserer Zeit: der Konzentration von Reichtum und Macht in den Händen Weniger und die daraus entstehende soziale Ungleichheit. Eine Pflichtlektüre für alle, die noch Hoffnung auf eine gemeinsame demokratische Gestaltung unserer Zukunft haben.
    • In den Warenkorb
  • Die Gegen-DemokratieSchnellansicht
    • Die Gegen-DemokratieSchnellansicht
    • Die Gegen-Demokratie

    • von Pierre Rosanvallon (Autor)/ Michael Halfbrodt (Übersetzung)
    • CHF 47.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Die Gegen-Demokratie ist nicht das Gegenteil von Demokratie, sie ist Bestandteil der parlamentarisch-repräsentativen Demokratie, somit permanenter Ausdruck von Misstrauen gegenüber den gewählten Institutionen. Gleichzeitig ist sie aber auch Ausdruck des politischen Engagements der Bürger_innen jenseits der Wahlurnen. Obgleich das demokratische Ideal uneingeschränkt bejaht wird, ist die Demokratie historisch betrachtet immer schon als Versprechen und Problem zugleich in Erscheinung getreten. Denn…
    • In den Warenkorb
  • Politische Theorien der Gegenwart IIISchnellansicht
  • BeziehungsgeschichtenSchnellansicht
    • BeziehungsgeschichtenSchnellansicht
    • Beziehungsgeschichten

    • von Ute Daniel (Autor)
    • CHF 49.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Der politischen Unabhängigkeit der Medien wird in heutigen Demokratien höchste Bedeutung zugemessen. Doch weder die Demokratie noch unabhängige Medien sind selbstverständlich - und sie waren es auch noch nie. An Beispielen aus Deutschland und Großbritannien beschreibt Ute Daniel, wie wechselhaft und unvorhersehbar die Beziehungen zwischen Politiker_innen und politischen Journalist_innen sind, wie kontextabhängig das Kräftespiel. Und sie zeigt, dass dessen vergangene…
    • In den Warenkorb