• The Digital Divide Schnellansicht
    • The Digital Divide Schnellansicht
    • The Digital Divide
    • von Jan van Dijk (Autor)
    • CHF 31.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Contrary to optimistic visions of a free internet for all, the problem of the 'digital divide' - the disparity between those with access to internet technology and those without - has persisted for close to twenty-five years.In this textbook, Jan van Dijk considers the state of digital inequality and what we can do to tackle it. Through an accessible framework…
    • In den Warenkorb
  • Schönes neues England Schnellansicht
    • Schönes neues England Schnellansicht
    • Schönes neues England
    • von Sam Byers (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Im Vorort Edmundsbury, dem neuen Zufluchtsort der hippen Londoner, toben die Auseinandersetzungen einer ach so schönen neuen Welt: Wie wollen wir wohnen und arbeiten? Und was wollen wir mit niemandem teilen? Sam Byers entwirft das Panorama einer Gesellschaft nach dem Brexit, deren Verwerfungen auch die persönlichsten Beziehungen erschüttern. Das kleine Edmundsbury ist derart angesagt, dass es als das neue London…
    • In den Warenkorb
  • Der unterlegene Mensch Schnellansicht
    • Der unterlegene Mensch Schnellansicht
    • Der unterlegene Mensch
    • von Armin Grunwald (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Alle reden von Digitalisierung. Wunderbare Zukunftsperspektiven werden entworfen. Komfort und Wohlstand, mehr Gesundheit und möglicherweise die digitale Unsterblichkeit warten auf uns. Diese neuen Annehmlichkeiten sind aber nur die eine Seite der Medaille. Zunehmende Abhängigkeit von digitalen Technologien, das Risiko totaler Überwachung, massenweise Übernahme menschlicher Arbeitsplätze durch Roboter, die Manipulation öffentlicher Meinung, der drohende Kontrollverlust des Menschen über die Technik -…
    • In den Warenkorb
  • Marx und die Roboter Schnellansicht
    • Marx und die Roboter Schnellansicht
    • Marx und die Roboter
    • von Sabine Nuss (Hrsg.)/ Florian Butollo (Hrsg.)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Roboter, Künstliche Intelligenz und digitale Vernetzung treiben die Automatisierung der Produktion voran. Die lebendige Arbeit werde verschwinden, der Mensch endgültig ersetzbar, warnen die einen aufgeregt. Die anderen sehen Wachstumspotenziale, Standortvorteile - oder sogar neue Chancen zur Überwindung des Kapitalismus. Karl Marx war Zeit seines Lebens fasziniert von den Potenzialen der Technik, Produktivkraft war der Begriff, den er dafür prägte. Wie…
    • In den Warenkorb
  • IAM-Bernet Studie Journalisten im Web 2019 Schnellansicht
    • IAM-Bernet Studie Journalisten im Web 2019 Schnellansicht
    • IAM-Bernet Studie Journalisten im Web 2019
    • von Dominik Allemann (Hrsg.)/ Guido Keel (Hrsg.)/ Irène Messerli (Hrsg.)
    • CHF 29.90CHF 39.90 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover, Softcover
    • Wie glaubwürdig sind Aussagen im Social Web? Was bedeutet die Infoflut auf Twitter, Linkedin, Facebook und Co. für den journalistischen Alltag? Wie wichtig sind die Kanäle als Recherche-Quellen, bei der Distribution von Artikeln und beim Dialog mit dem Publikum? Bereits zum dritten Mal nach 2015 und 2017 haben wir uns mit Medienschaffenden aus Print, TV/Radio und Online über diese Entwicklungen…
    • Ausführung wählen
  • Roboterethik Schnellansicht
    • Roboterethik Schnellansicht
    • Roboterethik
    • von Janina Loh (Autorin)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Die Philosophin Janina Loh befasst sich in ihrem grundlegenden Buch mit den moralischen Herausforderungen, die beim Bau von Robotern und im Umgang mit ihnen eine Rolle spielen: Sind Roboter autonom? Können sie gar moralisch handeln? Haben sie einen moralischen Wert? Sollten ihnen Rechte zuerkannt werden? Wer ist zur Rechenschaft zu ziehen, wenn ein Roboter einen Menschen schädigt? Kritisch diskutiert Loh…
    • In den Warenkorb
  • Die Digitale Kränkung Schnellansicht
    • Die Digitale Kränkung Schnellansicht
    • Die Digitale Kränkung
    • von Matthias Zehnder (Autor)
    • CHF 24.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Seit dem legendären Schachmatt von Deep Blue gegen Garry Kasparov 1997 haben Computer den Menschen in nahezu jedem Brettspiel geschlagen: von Schach über Dame bis zu Go, dem komplexesten Spiel der Welt. Kasparov erlebte stellvertretend für die ganze Menschheit die erste digitale Kränkung. Indem der Computer besser Schach und Dame spielen, besser rechnen, ja: besser denken kann als der Mensch,…
    • In den Warenkorb
  • Bit Rot Schnellansicht
    • Bit Rot Schnellansicht
    • Bit Rot
    • von Douglas Coupland (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • »Wenn sich die Menschen in der Zukunft fragen, wie es war, zu Beginn des 21. Jahrhunderts zu leben, dann sollten sie Douglas Coupland lesen.« Yann Martel Der Begriff Bit Rot bezeichnet einen Vorgang aus dem Feld der digitalen Archivierung: Dateien können sich plötzlich und schnell auflösen. Douglas Coupland - seit Jahrzehnte einer der großen Analytiker unserer digitalen Ära - hat…
    • In den Warenkorb
  • Macht im Netz Schnellansicht
    • Macht im Netz Schnellansicht
    • Macht im Netz
    • von Philippe Wampfler (Hrsg.)
    • CHF 9.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Cybermobbing, Social Scoring, algorithmische Diskriminierung, Big-Data-Überwachung, Framing: Das Internet ist (auch) ein Ort der Kontrolle, der Überwachung, der Disziplinierung von Menschen. Es gehört zu den wichtigsten medienpädagogischen Aufgaben der Gegenwart, gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern zu reflektieren, wie sich Macht im Netz entfaltet und Einfluss auf unser Leben nimmt - und wie wir adäquat damit umgehen können. Dieser Band versammelt…
    • In den Warenkorb
  • Mich kriegt Ihr nicht Schnellansicht
    • Mich kriegt Ihr nicht Schnellansicht
    • Mich kriegt Ihr nicht
    • von Steffan Heuer (Autor)
    • CHF 26.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Wer sich online bewegt, ist nie allein. Im doppelten Sinne. Denn wenn wir das Leben um uns herum im Netz verfolgen wollen, nehmen wir in Kauf, dass uns Google, Amazon, Facebook & Co. auf Schritt und Klick verfolgen. Tausende Firmen profitieren davon, auf Basis unserer Likes und Klicks, sowie unseres Kaufverhaltens Werbung und Inhalte personalisiert auszuspielen und uns damit zu…
    • In den Warenkorb
  • Ein Algorithmus hat kein Taktgefühl Schnellansicht
    • Ein Algorithmus hat kein Taktgefühl Schnellansicht
    • Ein Algorithmus hat kein Taktgefühl
    • von Katharina Zweig (Autorin)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Künstliche Intelligenz und Algorithmen erleichtern in Form von Navis, Rechtschreibprogrammen, Suchergänzungen oder Kaufempfehlungen schon lange unseren Alltag. Aber sie hinterlassen oft auch ein mulmiges Gefühl, weil wir nicht so recht verstehen, was da passiert. Katharina Zweig, IT-Expertin für Sozioinformatik und vielfach ausgezeichnete Informatikprofessorin, erklärt mit Witz und anhand einfacher Beispiele und Illustrationen, was Algorithmen eigentlich genau sind, wie sie funktionieren,…
    • In den Warenkorb
  • Muster Schnellansicht
    • Muster Schnellansicht
    • Muster
    • von Armin Nassehi (Autor)
    • CHF 36.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Wir glauben, der Siegeszug der digitalen Technik habe innerhalb weniger Jahre alles revolutioniert: unsere Beziehungen, unsere Arbeit und sogar die Funktionsweise demokratischer Wahlen. In seiner neuen Gesellschaftstheorie dreht der Soziologe Armin Nassehi den Spieß um und zeigt jenseits von Panik und Verharmlosung, dass die Digitalisierung nur eine besonders ausgefeilte technische Lösung für ein Problem ist, das sich in modernen Gesellschaften…
    • In den Warenkorb
Menü schließen
×

Warenkorb