• Nur Mut! Schnellansicht
    • Nur Mut! Schnellansicht
    • Nur Mut!
    • von Margot Käßmann (Autorin)
    • CHF 17.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Das neue Buch von Bestseller-Autorin Margot Käßmann zur aktuellen Krisen-Situation. Für alle, die sich in Zeiten der Corona-Pandemie aber auch angesichts anderer Herausforderungen nach Mut und Besonnenheit sehnen. Balsam für Sie selbst und das perfekte Geschenk für all Ihre Lieben, die der Angst, Verzweiflung und aufkommender Panik entgegenwirken wollen. »Ich wünsche Ihnen Besonnenheit, viel Kraft und die Gewissheit, dass Sie…
    • In den Warenkorb
  • Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens Schnellansicht
    • Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens Schnellansicht
    • Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Richard David Precht beschäftigt sich mit den wichtigsten Fragen rund um das Thema »Künstliche Intelligenz« - und bezieht dabei auch die tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderungen durch die aktuelle Krise mit ein. Während die drohende Klimakatastrophe und der enorme Ressourcenverbrauch der Menschheit den Planeten zerstört, machen sich Informatiker und Ingenieure daran, die Entwicklung einer Künstlichen Intelligenz voranzutreiben, die alles das können soll,…
    • In den Warenkorb
  • Fake Facts Schnellansicht
    • Fake Facts Schnellansicht
    • Fake Facts
    • von Katharina Nocun (Autorin)/ Pia Lamberty (Autorin)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • EINFACHE WAHRHEITEN FÜR EINE KOMPLIZIERTE WELT Corona ist eine Erfindung der Pharmaindustrie! Menschen, die daran erkranken, müssen so für ihre Sünden büßen! Oder: Das Virus wurde in chinesischen Geheimlaboren gezüchtet! Verschwörungstheorien verbreiten sich nicht nur im Netz wie Lauffeuer und sind schon lange kein Randphänomen mehr. Katharina Nocun und Pia Lamberty beschreiben, wie sich Menschen aus der Mitte der Gesellschaft…
    • In den Warenkorb
  • Ist heute schon morgen? Schnellansicht
  • Fatum Schnellansicht
    • Fatum Schnellansicht
    • Fatum
    • von Kyle Harper (Autor)
    • CHF 43.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • FATUM ist das erste Buch, in dem konsequent die katastrophale Rolle untersucht und beschrieben wird, die Klimawandel und Seuchen beim Zusammenbruch des römischen Weltreichs spielten. Gestützt auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus dem Bereich der Klimawissenschaft und der Genetik erzählt Kyle Harper die Geschichte eines Infernos, in dem wir wie in einem fernen Spiegel beängstigend vertraute Züge unserer eigenen Welt wiedererkennen.…
    • In den Warenkorb
  • Die Kraft der Demokratie Schnellansicht
    • Die Kraft der Demokratie Schnellansicht
    • Die Kraft der Demokratie
    • von Roger de Weck (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Liberale Demokratie macht unfrei, Grüne legen Waldbrände, Feministinnen sind totalitär, Reiche werden diskriminiert - das ist die verkehrte Welt der rechten Propaganda. Und während wir hitzig über solche Verdrehungen diskutieren, mutiert die Markt- zur Machtwirtschaft: Big Data und Big Money haben die demokratische Ordnung auf den Kopf gestellt. Die Wirtschaft reguliert den Staat. Rundum bedrängen Autoritäre die Demokratie. Doch warum…
    • In den Warenkorb
  • Wie viel Luxus braucht der Mensch? Schnellansicht
    • Wie viel Luxus braucht der Mensch? Schnellansicht
    • Wie viel Luxus braucht der Mensch?
    • von Seneca (Autor)
    • CHF 8.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Alle wollen immer das Beste, das Neueste. Luxus bedeutet heute vor allem: Konsum. Doch die problematische Jagd nach Statussymbolen und das zügellose Ausleben kurzfristiger Trends sind nicht neu. Schon Seneca beklagte sich im ersten Jahrhundert über die Eskapaden und die Gier seiner Zeitgenossen. Wie viel »Luxus« brauchen wir tatsächlich für ein gutes Leben? Und vor allem: Was brauchen wir eigentlich?…
    • In den Warenkorb
  • Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert Schnellansicht
    • Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert Schnellansicht
    • Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert
    • von Diverse Mitwirkende (Autor)
    • CHF 30.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • »Kein Mensch hat das Recht zu gehorchen.« Das 20. Jahrhundert sei ohne Hannah Arendt gar nicht zu verstehen, schrieb der Schriftsteller Amos Elon. Arendt prägte maßgeblich zwei für die Beschreibung dieses Jahrhunderts zentrale Begriffe: Totale Herrschaft und Banalität des Bösen. Dabei blieben Arendts Urteile selten unwidersprochen. Der Band folgt ihrem Blick auf das Zeitalter und zeigt, wie sich in ihrem…
    • In den Warenkorb
  • Umdenken Schnellansicht
    • Umdenken Schnellansicht
    • Umdenken
    • von Gerd Müller (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Wir wissen was zu tun ist, um dem Hunger, der mangelnden Gesundheitsversorgung und dem Klimawandel weltweit entgegenzutreten. Theoretisch. Aber Wissen allein genügt nicht, wir müssen die Augen öffnen und unsere Verantwortung erkennen. Denn brennende Müllhalden, aus denen junge Menschen wertvolle Metalle klauben, und Krankenhäuser, die den Eindruck einer Slumhütte vermitteln: Das ist eine Realität, die wir in unserem Alltag meist…
    • In den Warenkorb
  • Der digitale Weltkrieg, den keiner bemerkt Schnellansicht
    • Der digitale Weltkrieg, den keiner bemerkt Schnellansicht
    • Der digitale Weltkrieg, den keiner bemerkt
    • von Huib Modderkolk (Autor)
    • CHF 30.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Hackerangriffe und Cyberkriminalität: Die Schattenseiten der Digitalisierung Russische Hacker manipulieren den amerikanischen Wahlkampf. Drogenbarone wickeln ihre Deals online ab, ohne dass die Behörden etwas mitbekommen. E-Mail-Konten von Politikern werden gehackt. Cyberkrieger und Digital-Spione treten an allen Orten zutage, erpressen ganze Städte und zeigen, wie verletzlich unsere Systeme sind. Der holländische Investigativjournalist Huib Modderkolk wollte es genau wissen: Wer sind die…
    • In den Warenkorb
  • They called us enemy Schnellansicht
    • They called us enemy Schnellansicht
    • They called us enemy
    • von George Takei (Autor)
    • CHF 22.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • New York Times Bestseller! A stunning graphic memoir recounting actor/author/activist George Takei's childhood imprisoned within American concentration camps during World War II. Experience the forces that shaped an American icon -- and America itself -- in this gripping tale of courage, country, loyalty, and love. George Takei has captured hearts and minds worldwide with his captivating stage presence and outspoken…
    • In den Warenkorb
  • Künstliche Intelligenz Schnellansicht
    • Künstliche Intelligenz Schnellansicht
    • Künstliche Intelligenz
    • von Ulrich Eberl (Autor)
    • CHF 14.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Künstliche Intelligenz ist jetzt schon allgegenwärtig – im Smartphone und darüber hinaus: Gesichtserkennung, Sprachassistenten, personalisierte Werbung, Übersetzungsprogramme, Gesundheits-Apps. Schnell wird sich diese Technologie tief in unser Leben eingraben: Wir werden Fahrzeuge auf Autopilot schalten, Hand in Hand mit Robotern arbeiten und immer mehr lästige Aufgaben an Maschinen übertragen. Doch auch die Gefahren sind unübersehbar: der perfekte Überwachungsstaat, verdeckte Manipulationen, autonome…
    • In den Warenkorb