• Bit Rot Schnellansicht
    • Bit Rot Schnellansicht
    • Bit Rot
    • von Douglas Coupland (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • »Wenn sich die Menschen in der Zukunft fragen, wie es war, zu Beginn des 21. Jahrhunderts zu leben, dann sollten sie Douglas Coupland lesen.« Yann Martel Der Begriff Bit Rot bezeichnet einen Vorgang aus dem Feld der digitalen Archivierung: Dateien können sich plötzlich und schnell auflösen. Douglas Coupland - seit Jahrzehnte einer der großen Analytiker unserer digitalen Ära - hat…
    • In den Warenkorb
  • Was ist Liebe, Sokrates? Schnellansicht
    • Was ist Liebe, Sokrates? Schnellansicht
    • Was ist Liebe, Sokrates?
    • von Nora Kreft (Autorin)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Nichts ist vernünftiger als die Liebe Sie fasziniert uns, seit wir denken können. Doch was bedeutet Liebe aus philosophischer Perspektive? Diese Frage beantwortet Nora Kreft auf besondere Art und Weise: Sie lässt acht berühmte Denkerinnen und Denker auf einer fiktiven Dinnerparty über Liebe, Freundschaft und Begehren diskutieren. Hier treffen so unterschiedliche Charaktere wie Sokrates, Simone de Beauvoir, Sigmund Freud und Immanuel Kant aufeinander. Sie tauschen…
    • In den Warenkorb
  • Zehn unbekümmerte Anarchistinnen Schnellansicht
    • Zehn unbekümmerte Anarchistinnen Schnellansicht
    • Zehn unbekümmerte Anarchistinnen
    • von Daniel Roulet, de (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • 1872 weilt Bakunin in der Uhrenstadt Saint-Imier im Schweizer Jura, wo die Antiautoritäre Internationale gegründet wird. Zehn Frauen werden von den Freiheitsideen angesteckt und beschliessen, nach Südamerika auszuwandern, um dort ein herrschaftsfreies Leben auszuprobieren. Als Kriegskasse beschafft sich jede eine Longines 20A.Zwar beginnt es schlecht, von den beiden vorangegangen Frauen, dem Liebespaar Colette und Juliette, trifft bald die Nachricht ihres gewaltsamen…
    • In den Warenkorb
  • Auf Napoleons Spuren Schnellansicht
    • Auf Napoleons Spuren Schnellansicht
    • Auf Napoleons Spuren
    • von Thomas Schuler (Autor)
    • CHF 37.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Wenige historische Persönlichkeiten üben eine so starke Faszination aus wie Napoleon Bonaparte. Wer aber glaubt, dass die Erinnerung an die großen Kriege und Eroberungen des einstigen Feldherrn allmählich verblassen, sollte sich zusammen mit Thomas Schuler auf eine einzigartige Entdeckungsreise durch Europa und die Zeit begeben. Denn unterwegs auf Napoleons Spuren sehen wir, dass sein Geist uns heute noch überall umgibt…
    • In den Warenkorb
  • Leben, schreiben, atmen Schnellansicht
    • Leben, schreiben, atmen Schnellansicht
    • Leben, schreiben, atmen
    • von Doris Dörrie (Autor)
    • CHF 24.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Schreiben heißt für Doris Dörrie, das eigene Leben bewusst wahrzunehmen. Wirklich zu sehen, was vor unseren Augen liegt. Oder wiederzufinden, was wir verloren oder vergessen haben. Es ist Trost, Selbstvergewisserung, Anklage, Feier des Lebens. Doris Dörrie denkt in diesem einzigartigen Buch über das autobiographische Schreiben nach, gibt Tipps und kreative Anleitungen. Und sie legt gleich selbst los und erzählt hinreißend…
    • In den Warenkorb
  • Die Kunst des digitalen Lebens Schnellansicht
    • Die Kunst des digitalen Lebens Schnellansicht
    • Die Kunst des digitalen Lebens
    • von Rolf Dobelli (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Wir sind immer bestens informiert und wissen doch so wenig. Warum? Weil wir ständig "News" konsumieren - kleine Häppchen trivialer Geschichten, schreiende Bilder, aufsehenerregende "Fakten". Der Bestsellerautor Rolf Dobelli lebt seit vielen Jahren gänzlich ohne News - und kann die befreiende Wirkung dieser Freiheit aus erster Hand schildern. Machen Sie es wie er: Klinken Sie sich aus. Radikal. Und entdecken…
    • In den Warenkorb
  • Permanent Record Schnellansicht
    • Permanent Record Schnellansicht
    • Permanent Record
    • von Edward Snowden (Autor)
    • CHF 29.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Edward Snowden riskierte alles, um das System der Massenüberwachung durch die US-Regierung aufzudecken. Jetzt erzählt er seine Geschichte. »Mein Name ist Edward Snowden. Sie halten dieses Buch in Händen, weil ich etwas getan habe, das für einen Mann in meiner Position sehr gefährlich ist: Ich habe beschlossen, die Wahrheit zu sagen.«
    • In den Warenkorb
  • Wie die Swissair die UBS rettete Schnellansicht
    • Wie die Swissair die UBS rettete Schnellansicht
    • Wie die Swissair die UBS rettete
    • CHF 39.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Waren es die Erfahrungen aus dem Grounding der Swissair 2001 und die personellen Verflechtungen in den beiden Fällen, welche die UBS in der grossen Krise 2008 vor dem Ruin bewahrten? Von dieser Kernfrage geht der Autor Bernhard Weissberg aus. Er stellt die Fälle Swissair und UBS einander gegenüber und zeigt auf, weshalb die zweite Rettung im Umfeld der Finanzkrise gelang.…
    • In den Warenkorb
  • Heisse Fäuste im Kalten Krieg Schnellansicht
    • Heisse Fäuste im Kalten Krieg Schnellansicht
    • Heisse Fäuste im Kalten Krieg
    • von Rafael Lutz (Autor)
    • CHF 29.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Am 11. August 1957 stand an der Leuchtwand am Bahnhofplatz in Zürich zu lesen: «Die Schweizer Moskauwallfahrer kommen heute Abend um 22.25 in Zürich-Enge an. Wie wird sie die Zürcher Bevölkerung empfangen?» Gemeint war eine Gruppe von Schweizerinnen und Schweizern, die von den Weltfestspielen der Jugend und Studenten aus Moskau zurückkehrten. Gegen sie wurde schon im Vorfeld gehetzt, auch in…
    • In den Warenkorb
  • Dissidentisches Denken Schnellansicht
    • Dissidentisches Denken Schnellansicht
    • Dissidentisches Denken
    • von Marko Martin (Autor)
    • CHF 55.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Im Gedenkjahr an die Wende(n) des Jahres 1989: die geistigen Vorarbeiter, dissidentischen Denker und Wortführer der Kritik an den Regimen und Ideologien Marko Martins essayistisch-erzählerische Spurensuche nimmt uns mit auf eine europäische (mitunter auch außereuropäische) Reise zu Orten, zu Büchern und vor allem zu Menschen, deren Denken uns gegen die Erinnerungslosigkeit helfen kann: Die meisten sind Überlebende einer Zeit, die…
    • In den Warenkorb
  • Zurück in die Zukunft Schnellansicht
    • Zurück in die Zukunft Schnellansicht
    • Zurück in die Zukunft
    • von Joachim Radkau (Autor)
    • CHF 19.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Gebraucht
    • Sie versprachen sich von der Radioaktivität «ein Ende der Liebestragödien», von der Raumfahrt unendliches Wachstum und befürchteten infolge neuer Technologien Europas Niedergang. Wie stellten sich die Menschen früher die Zukunft vor? Und was sagt uns dies über unsere Gegenwart? Weitere Themen: Frauenstreik! «Wenn Frau will, steht alles still»: Was ist am 14. Juni 1991 passiert? «Ein Psychopath» Napoleon-Biograf Adam Zamoyski über den…
    • In den Warenkorb
  • Der zweite Mann Bd.1 Schnellansicht
    • Der zweite Mann Bd.1 Schnellansicht
    • Der zweite Mann Bd.1
    • von Peter Eickmeyer (Autor)
    • CHF 21.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • In Europa war es früh am Morgen, als am 21. Juli 1969 Weltgeschichte geschrieben wurde. Mehr als 500 Millionen Zuschauer saßen rund um die Erde vor ihren Fernsehern und verfolgten gebannt die Landung von Apollo 11 und wie 380.000 Kilometer entfernt Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betrat. Peter Eickmeyer war damals - im Alter von fünf Jahren -…
    • In den Warenkorb
Menü schließen
×

Warenkorb