• Das  System ist am Ende Schnellansicht
    • Das  System ist am Ende Schnellansicht
    • Das System ist am Ende
    • von Meinhardt Miegel (Autor)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • »Etwas Neues entsteht, und dieses Neue kann besser sein als das nunmehr Vergehende.« Meinhard Miegel reflektiert das aktuelle Weltgeschehen von den ökologischen Krisen bis zu den Folgen der Corona-Pandemie. Er wirbt für Nachdenken, Innehalten und Gemeinsinn und stellt sich gegen Hybris, Egoismus und Gier. Immer klug, immer prägnant, immer nachdenkenswert fordert Miegel nicht weniger als eine Erneuerung unserer Kultur.
    • In den Warenkorb
  • Das weibliche Kapital Schnellansicht
    • Das weibliche Kapital Schnellansicht
    • Das weibliche Kapital
    • von Linda Scott (Autorin)
    • CHF 36.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Gleichberechtigung ist kein Luxusprojekt, sondern Grundlage unseres Wohlstandes – die Pflichtlektüre zum wirtschaftlichen Potential der FrauenDie Ungleichheit zwischen Arm und Reich gehört zu den drängendsten Problemen der internationalen Politik. Die Suche nach Lösungen wird stetig intensiviert – und hat doch einen blinden Fleck: die Rolle der Frauen. „Das weibliche Kapital“ liefert die wissenschaftlichen Grundlagen für den entscheidenden nächsten Schritt. Anhand…
    • In den Warenkorb
  • Die digitale Seele Schnellansicht
    • Die digitale Seele Schnellansicht
    • Die digitale Seele
    • von Hans Block (Autor)/ Moritz Riesewieck (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Werden wir bald Teil einer Realität sein, in der das Zusammenleben mit virtuellen (Un-)Toten ganz normal ist? Dank der atemberaubenden Fortschritte maschinellen Lernens scheint die Überwindung des Todes zum Greifen nah zu sein. Weltweit arbeiten Unternehmen daran, aus einer Fülle von Nutzerdaten digitale Doppelgänger*innen entstehen zu lassen. Während sich mehr und mehr Menschen von den Religionen abwenden und die Neurowissenschaften…
    • In den Warenkorb
  • Vom Ende des Gemeinwohls Schnellansicht
    • Vom Ende des Gemeinwohls Schnellansicht
    • Vom Ende des Gemeinwohls
    • von Michael J. Sandel (Autor)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Weltweit sind die Populisten auf dem Vormarsch – Michael J. Sandel erklärt, warum Gerade in Zeiten des Corona-Virus wird erschreckend deutlich, dass das Gemeinwohl in unseren Gesellschaften in den letzten Jahren an Bedeutsamkeit verloren hat. Die Demokratien stehen auf dem Prüfstand, wir sind Zeugen einer populistischen Revolte. Die Wahl Trumps, der Brexit, der Erfolg der AfD – das sind die…
    • In den Warenkorb
  • Revolution für das Leben Schnellansicht
    • Revolution für das Leben Schnellansicht
    • Revolution für das Leben
    • von Eva von Redecker (Autorin)
    • CHF 32.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Eine neue Kapitalismuskritik – und eine Liebeserklärung an menschliches Handeln In Zeiten der Krise entzündet sich politisches Engagement. Protestbewegungen wie Black Lives Matter, Fridays for Future und NiUnaMenos kämpfen derzeit weltweit gegen Rassismus, Klimakatastrophe und Gewalt gegen Frauen. So unterschiedlich sie scheinen mögen, verfolgen diese Widerstandskräfte doch ein gemeinsames Ziel: die Rettung von Leben. Im Kern richtet sich ihr Kampf…
    • In den Warenkorb
  • Mit kühlem Kopf Schnellansicht
    • Mit kühlem Kopf Schnellansicht
    • Mit kühlem Kopf
    • von Bernward Gesang (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Verzicht und Verbote? Oder Verantwortung und Solidarität? – Die philosophischen Fragen der Klimadebatte fundiert beantwortet. Wollen wir die Erwärmung der Atmosphäre aufhalten, müssen wir unsere Art zu leben verändern, aber kommen wir wirklich nur zum Ziel, wenn wir unsere Emissionen sofort umstellen? Damit stellen sich grundsätzliche Fragen. Warum sollen wir auf Freiheiten verzichten? Was bedeutet soziale Gerechtigkeit angesichts des Klimawandels?…
    • In den Warenkorb
  • Feuer der Freiheit Schnellansicht
    • Feuer der Freiheit Schnellansicht
    • Feuer der Freiheit
    • von Wolfram Eilenberger (Autor)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Nach dem Weltbestseller »Zeit der Zauberer« - das neue Buch von Wolfram Eilenberger Das abenteuerliche Leben vier außergewöhnlicher Frauen, die in finsterer Zeit für unsere Freiheit kämpftenSimone de Beauvoir, Hannah Arendt, Simone Weil und Ayn Rand: Mit großer Erzählkunst schildert Wolfram Eilenberger die dramatischen Lebenswege der einflussreichsten Philosophinnen des 20. Jahrhunderts. Inmitten der Wirren des Zweiten Weltkrieges legen sie als…
    • In den Warenkorb
  • G. W. F. Hegel Schnellansicht
    • G. W. F. Hegel Schnellansicht
    • G. W. F. Hegel
    • CHF 21.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Niemand hat entschiedener und mit größerem kognitiven Pathos „seine Zeit in Gedanken erfaßt“ als Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770 – 1831). Hans Friedrich Fuldas Einführung in Leben und Werk des Hauptvertreters des Deutschen Idealismus will den authentischen Hegel präsentieren und möglichst genau zeigen, „wie Hegel es sah“. Fulda hebt Hegels Gedanken von späteren Mißdeutungen ab, erläutert alle Hauptwerke des Philosophen…
    • In den Warenkorb
  • Hegel Schnellansicht
    • Hegel Schnellansicht
    • Hegel
    • von Klaus Vieweg (Autor)
    • CHF 46.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Jedes Jahr am 14. Juli soll Georg Wilhelm Friedrich Hegel ein Glas Champagner auf den Beginn der Französischen Revolution getrunken haben. Diese Revolution war das sein Leben und Denken prägende Ereignis. Das Grundmotiv der Freiheit durchzieht den gesamten Denk- und Lebensweg des bedeutendsten Philosophen des 19. Jahrhunderts. Zu Hegels 250. Geburtstag erscheint die erste umfassende deutschsprachige Biographie dieses Meisterdenkers seit…
    • In den Warenkorb
  • Hegel im verdrahteten Gehirn Schnellansicht
    • Hegel im verdrahteten Gehirn Schnellansicht
    • Hegel im verdrahteten Gehirn
    • von Slavoj Žižek (Autor)
    • CHF 30.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Die provokante Schrift zur Aktualität Hegels Hegel ist veraltet. Aber gerade deshalb – so die Pointe von Meisterdenker Slavoj Žižek – können wir durch seine Linse die Gegenwart besser verstehen. Anstatt also zu ermitteln, was an Hegels Denken heute noch aktuell ist, dreht Žižek die Frage um: Wie sieht unsere Gegenwart aus, wenn wir sie mit Hegel betrachten? Und es…
    • In den Warenkorb
  • Philosophie der Einfachheit Schnellansicht
    • Philosophie der Einfachheit Schnellansicht
    • Philosophie der Einfachheit
    • von Jérôme Brillaud (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Die Rückkehr zum einfachen Leben ist als Trend in aller Munde. Menschen haben das Verlangen nach Orientierung auf diesem Weg, weil sie der Hektik, dem Stress und dem Chaos der modernen Welt etwas entgegensetzen wollen. Immer mehr Leute machen sich aber auch Sorgen um die Zukunft unseres Planeten und streben deshalb einen achtsamen Umgang mit sich selbst und der Umwelt…
    • In den Warenkorb
  • The Deficit Myth Schnellansicht
    • The Deficit Myth Schnellansicht
    • The Deficit Myth
    • von Stephanie Kelton (Autorin)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Stephanie Kelton shows how misguided this question really is by using the bold ideas of modern monetary theory (MMT), the radically different approach to using our resources to maximize our potential as a society. Everything that we’ve been led to believe about deficits and the role of money and government spending in the economy is wrong, especially the fear that…
    • In den Warenkorb