• The Game Schnellansicht
    • The Game Schnellansicht
    • The Game
    • von Alessandro Baricco (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Die Geschichte unseres digitalen Lebens - kurzweilig und kritisch erzählt Fast jeder von uns regelt mit dieser oder jener App einen Teil seines Lebens; durch geschickte Nutzung des Netzes lassen sich Wahlen gewinnen; bei Tinder können wir computerspielartig den/die reale/n Richtige/n finden. Das ständige Ineinander von Web und Welt ist uns längst zur Normalität geworden. In seinem neuen Buch zeichnet…
    • In den Warenkorb
  • GRM Schnellansicht
    • GRM Schnellansicht
    • GRM
    • von Sibylle Berg (Autorin)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • »Vermutlich war der Einzelne schon immer unwichtig. Es fiel nur weniger auf.« Die Brave New World findet in wenigen Jahren statt. Vielleicht hat sie auch schon begonnen. Jeden Tag wird ein anderes westliches Land autokratisch. Algorithmen, die den Menschen ersetzen, liegen als Drohung in der Luft. Großbritannien, wo der Kapitalismus einst erfunden wurde, hat ihn inzwischen perfektioniert. Aber vier Kinder spielen…
    • In den Warenkorb
  • Leben, schreiben, atmen Schnellansicht
    • Leben, schreiben, atmen Schnellansicht
    • Leben, schreiben, atmen
    • von Doris Dörrie (Autor)
    • CHF 24.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Schreiben heißt für Doris Dörrie, das eigene Leben bewusst wahrzunehmen. Wirklich zu sehen, was vor unseren Augen liegt. Oder wiederzufinden, was wir verloren oder vergessen haben. Es ist Trost, Selbstvergewisserung, Anklage, Feier des Lebens. Doris Dörrie denkt in diesem einzigartigen Buch über das autobiographische Schreiben nach, gibt Tipps und kreative Anleitungen. Und sie legt gleich selbst los und erzählt hinreißend…
    • In den Warenkorb
  • Space Girls Schnellansicht
    • Space Girls Schnellansicht
    • Space Girls
    • von Maike Nielsen (Autor)
    • CHF 30.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Juni wächst in den 50er-Jahren auf einem Flugplatz in New Orleans auf. Für das wilde Kind gibt es nichts Schöneres, als mit ihrem Stiefvater an Flugzeugen herumzubasteln. Doch Juni will mehr: zu den Sternen fliegen. Jahre später kommt sie diesem Traum ein Stück näher: Mit zwölf anderen Frauen wird sie zum Astronauten-Training der NASA zugelassen. Es beginnt eine Zeit der…
    • In den Warenkorb
  • Der Sommer meiner Mutter Schnellansicht
    • Der Sommer meiner Mutter Schnellansicht
    • Der Sommer meiner Mutter
    • von Ulrich Woelk (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Sommer 1969. Während auf den Straßen gegen den Vietnamkrieg protestiert wird, fiebert der elfjährige Tobias am Stadtrand von Köln der ersten Mondlandung entgegen. Zugleich trübt sich die harmonische Ehe seiner Eltern ein. Seine Mutter fühlt sich eingeengt, und als im Nachbarhaus ein linkes, engagiertes Ehepaar einzieht, beschleunigen sich die Dinge. Tobias, eher konservative Eltern freunden sich mit den neuen Nachbarn…
    • In den Warenkorb
  • Von der Erde zum Mond Schnellansicht
    • Demnächst am Lager
      Von der Erde zum Mond Schnellansicht
    • Von der Erde zum Mond
    • von Jules Vedrne (Autor)
    • CHF 18.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • 50 Jahre Mondlandung - Wo waren Sie, als Neil Armstrong und Buzz Aldrin am 21. Juli 1969 um 3.45 Uhr MEZ als erste Menschen den Mond betraten? Reisen in ferne Galaxien haben die Phantasie der Menschen seit jeher beflügelt. Auch Jules Verne, der Meister der Reise- und Abenteuerromane, war fasziniert davon und nahm in seinen Romanen literarisch schon vieles vorweg,…
    • Weiterlesen
  • Lenins Zug Schnellansicht
    • Lenins Zug Schnellansicht
    • Lenins Zug
    • von Catherine Merridale (Autor)/ Bernd Rullkötter (Übersetzung)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • In »Lenins Zug. Die Reise in die Revolution« erzählt die große britische Historikerin Catherine Merridale fulminant die Geschichte der berühmtesten Zugfahrt der Weltgeschichte, an deren Ende das Zarenreich unterging und die Sowjetunion entstand.Als 1917 der Erste Weltkrieg endlos zu werden drohte, beschloss die deutsche Regierung, den Revolutionär Wladimir Iljitsch Lenin nach Russland zu schmuggeln - nicht ahnend, dass Lenins Fahrt…
    • In den Warenkorb
Menü schließen
×

Warenkorb