• Das terrestrische ManifestSchnellansicht
    • Das terrestrische ManifestSchnellansicht
    • Das terrestrische Manifest

    • von Bruno Latour (Autor)
    • CHF 20.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Eine Serie politischer Unwetter hat die Welt durcheinandergebracht. Die Instrumente, mit denen wir uns früher orientierten, funktionieren nicht mehr. Verstanden wir Politik lange als einen Zeitstrahl, der von einer lokalen Vergangenheit in eine globale Zukunft führen würde, realisieren wir nun, dass der Globus für unsere Globalisierungspläne zu klein ist. Der Weg in eine behütetere Vergangenheit erweist sich ebenfalls als Fiktion.…
    • In den Warenkorb
  • Sehnsucht nach NäheSchnellansicht
    • Sehnsucht nach NäheSchnellansicht
    • Sehnsucht nach Nähe

    • von Diverse Mitwirkende (Autor)
    • CHF 19.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Früher waren die Familien gross, und die Mütter kümmerten sich den ganzen Tag um die Kinder – so stellt man es sich gern vor. Nichts könnte falscher sein. Der lange Weg von der Patchwork-Arbeitsgemeinschaft zum bürgerlichen Ideal.  Weitere Themen: Baustelle Europa: Die Krise sei der Normalfall der EU Identität: Was unterscheidet uns von den anderen? Alles fuhr Ski: Wie die…
    • In den Warenkorb
  • Die Macht der GewaltlosigkeitSchnellansicht
    • Die Macht der GewaltlosigkeitSchnellansicht
    • Die Macht der Gewaltlosigkeit

    • von Judith Butler (Autorin)
    • CHF 38.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Gewaltlosigkeit wird häufig als eine Praxis der Passivität verstanden, welche die ethische Einstellung sanftmütiger Einzelpersonen gegenüber existierenden Formen von Macht reflektiert. Dieses Verständnis ist falsch, wie Judith Butler in ihrem neuen Buch darlegt. Denn Gewaltlosigkeit kann durchaus eine aktive, ja aggressive Form annehmen, zudem ist sie ebenso wenig wie die Gewalt eine Angelegenheit einzelner Individuen, sondern stets eingebettet in soziale…
    • In den Warenkorb
  • Gogo- Die Karriere eines ProvinzmusikersSchnellansicht
    • Gogo- Die Karriere eines ProvinzmusikersSchnellansicht
    • Gogo- Die Karriere eines Provinzmusikers

    • von Gogo Frei (Autor)/ Melanie Frei (Autorin)
    • CHF 65.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • ERFOLGLOS ERFOLGREICH "erfolglos erfolgreich" so betitelte einst peter weingartner ein porträt über gogo frei dereinst im zofinger tagblatt. treffender kann man die karriere des musikanten nicht beschreiben. denn trotz über eintausend auftritten in fünfzig jahren, an die fünfhundert geschriebenen songs und der eigenproduktion von weit über fünfzig tonträgern kam der im januar 1955 geborene nie über den status einer provinzgrösse…
    • In den Warenkorb
  • Das  System ist am EndeSchnellansicht
    • Das  System ist am EndeSchnellansicht
    • Das System ist am Ende

    • von Meinhardt Miegel (Autor)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • »Etwas Neues entsteht, und dieses Neue kann besser sein als das nunmehr Vergehende.« Meinhard Miegel reflektiert das aktuelle Weltgeschehen von den ökologischen Krisen bis zu den Folgen der Corona-Pandemie. Er wirbt für Nachdenken, Innehalten und Gemeinsinn und stellt sich gegen Hybris, Egoismus und Gier. Immer klug, immer prägnant, immer nachdenkenswert fordert Miegel nicht weniger als eine Erneuerung unserer Kultur.
    • In den Warenkorb
  • Revolution für das LebenSchnellansicht
    • Revolution für das LebenSchnellansicht
    • Revolution für das Leben

    • von Eva von Redecker (Autorin)
    • CHF 32.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Eine neue Kapitalismuskritik – und eine Liebeserklärung an menschliches Handeln In Zeiten der Krise entzündet sich politisches Engagement. Protestbewegungen wie Black Lives Matter, Fridays for Future und NiUnaMenos kämpfen derzeit weltweit gegen Rassismus, Klimakatastrophe und Gewalt gegen Frauen. So unterschiedlich sie scheinen mögen, verfolgen diese Widerstandskräfte doch ein gemeinsames Ziel: die Rettung von Leben. Im Kern richtet sich ihr Kampf…
    • In den Warenkorb
  • Philosophie der EinfachheitSchnellansicht
    • Philosophie der EinfachheitSchnellansicht
    • Philosophie der Einfachheit

    • von Jérôme Brillaud (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Die Rückkehr zum einfachen Leben ist als Trend in aller Munde. Menschen haben das Verlangen nach Orientierung auf diesem Weg, weil sie der Hektik, dem Stress und dem Chaos der modernen Welt etwas entgegensetzen wollen. Immer mehr Leute machen sich aber auch Sorgen um die Zukunft unseres Planeten und streben deshalb einen achtsamen Umgang mit sich selbst und der Umwelt…
    • In den Warenkorb
  • TrotzdemSchnellansicht
    • TrotzdemSchnellansicht
    • Trotzdem

    • CHF 11.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Das Corona-Virus hat uns an eine Zeitenwende gebracht. Beides ist jetzt möglich, das Strahlende und das Schreckliche. Ist der aktuelle Shutdown unserer Gesellschaft auch ein Shutdown unserer Grundrechte? Ferdinand von Schirach und Alexander Kluge gehen der Frage nach, was die Corona-Pandemie für unsere Gesellschaftsordnung und unsere bürgerliche Freiheit bedeutet. "Niemand hätte sich vor zwei Monaten vorstellen können, dass wir diesen…
    • In den Warenkorb
  • Auf der Suche nach dem verlorenen GlückSchnellansicht
    • Auf der Suche nach dem verlorenen GlückSchnellansicht
    • Auf der Suche nach dem verlorenen Glück

    • von Jean Liedloff (Autorin)
    • CHF 20.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Die Autorin, die mehrere Jahre bei den Yequana-Indianern im Dschungel Venezuelas gelebt hat, schildert eindrucksvoll deren harmonisches, glückliches Zusammenleben und entdeckt seine Wurzeln im Umgang dieser Menschen mit ihren Kindern: Sie zeigt, dass dort noch ein bei uns längst verschüttetes natürliches Wissen um die ursprünglichen Bedürfnisse von Kleinkindern existiert, das wir erst neu zu entdecken haben.
    • In den Warenkorb
  • Umweltpolitik in der SchweizSchnellansicht
    • Umweltpolitik in der SchweizSchnellansicht
    • Umweltpolitik in der Schweiz

    • von Harald A. Mieg (Hrsg.)/ Ueli Häfeli (Hrsg.)
    • CHF 48.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Das Buch verfolgt die Diskussionen um Wald, Wasser und Naturschutz, die weit in die Schweizer Geschichte zurück reichen, und schlägt den Bogen zu aktuellen Themen und Verfahren. Umweltverträglichkeitsprüfung oder Umweltmanagement sind heute für Schweizer Betriebe gängige Praxis, die Details sind in der Öffentlichkeit jedoch wenig bekannt. Die zentrale Frage des Buchs lautet: Welche Kompetenz hat die Schweiz entwickelt, um mit…
    • In den Warenkorb
  • Keine Enteignung ist auch keine LösungSchnellansicht
    • Keine Enteignung ist auch keine LösungSchnellansicht
    • Keine Enteignung ist auch keine Lösung

    • von Sabine Nuss (Autor)
    • CHF 17.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Explodierende Mieten haben den Ruf nach Enteignung großer Immobilienkonzerne laut werden lassen. Das Anliegen findet breite Unterstützung. Entsprechend aufgeregt reagieren jene, die Privateigentum als Inbegriff der Freiheit sehen. Sie warnen vor der Rückkehr des Sozialismus. Zeitgleich wird erbittert über eine europaweite Anpassung des Urheberrechts zur Sicherung digitalen Eigentums gestritten. Unterschiedliche Konflikte, aber beide Ausdruck einer Gesellschaft, deren Ordnung auf privater…
    • In den Warenkorb
  • Zehn unbekümmerte AnarchistinnenSchnellansicht
    • Zehn unbekümmerte AnarchistinnenSchnellansicht
    • Zehn unbekümmerte Anarchistinnen

    • von Daniel Roulet, de (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • 1872 weilt Bakunin in der Uhrenstadt Saint-Imier im Schweizer Jura, wo die Antiautoritäre Internationale gegründet wird. Zehn Frauen werden von den Freiheitsideen angesteckt und beschliessen, nach Südamerika auszuwandern, um dort ein herrschaftsfreies Leben auszuprobieren. Als Kriegskasse beschafft sich jede eine Longines 20A.Zwar beginnt es schlecht, von den beiden vorangegangen Frauen, dem Liebespaar Colette und Juliette, trifft bald die Nachricht ihres gewaltsamen…
    • In den Warenkorb