• Widerspruch 72Schnellansicht
    • Widerspruch 72Schnellansicht
    • Widerspruch 72

    • von Diverse Mitwirkende (Autor)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Gibt es eine westeuropäische Nation, die der kolonialen Machtausübung unverdächtiger scheint als die Schweiz? Haben »wir« damit überhaupt etwas zu tun? Dieser Frage geht Heft 72 des Widerspruch nach. Die verschiedenen Texte sind Anregung für eine Auseinandersetzung mit der postkolonialen Geschichte und Gegenwart der Schweiz. Sie untersuchen Verstrickungen der Schweizer Wirtschaft in die gewaltvolle europäische Kolonialisierung und stellen emanzipatorische, postkoloniale…
    • In den Warenkorb
  • Das  System ist am EndeSchnellansicht
    • Das  System ist am EndeSchnellansicht
    • Das System ist am Ende

    • von Meinhardt Miegel (Autor)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • »Etwas Neues entsteht, und dieses Neue kann besser sein als das nunmehr Vergehende.« Meinhard Miegel reflektiert das aktuelle Weltgeschehen von den ökologischen Krisen bis zu den Folgen der Corona-Pandemie. Er wirbt für Nachdenken, Innehalten und Gemeinsinn und stellt sich gegen Hybris, Egoismus und Gier. Immer klug, immer prägnant, immer nachdenkenswert fordert Miegel nicht weniger als eine Erneuerung unserer Kultur.
    • In den Warenkorb
  • Die digitale SeeleSchnellansicht
    • Die digitale SeeleSchnellansicht
    • Die digitale Seele

    • von Hans Block (Autor)/ Moritz Riesewieck (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Werden wir bald Teil einer Realität sein, in der das Zusammenleben mit virtuellen (Un-)Toten ganz normal ist? Dank der atemberaubenden Fortschritte maschinellen Lernens scheint die Überwindung des Todes zum Greifen nah zu sein. Weltweit arbeiten Unternehmen daran, aus einer Fülle von Nutzerdaten digitale Doppelgänger*innen entstehen zu lassen. Während sich mehr und mehr Menschen von den Religionen abwenden und die Neurowissenschaften…
    • In den Warenkorb
  • Philosophie der EinfachheitSchnellansicht
    • Philosophie der EinfachheitSchnellansicht
    • Philosophie der Einfachheit

    • von Jérôme Brillaud (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Die Rückkehr zum einfachen Leben ist als Trend in aller Munde. Menschen haben das Verlangen nach Orientierung auf diesem Weg, weil sie der Hektik, dem Stress und dem Chaos der modernen Welt etwas entgegensetzen wollen. Immer mehr Leute machen sich aber auch Sorgen um die Zukunft unseres Planeten und streben deshalb einen achtsamen Umgang mit sich selbst und der Umwelt…
    • In den Warenkorb
  • The Deficit MythSchnellansicht
    • The Deficit MythSchnellansicht
    • The Deficit Myth

    • von Stephanie Kelton (Autorin)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Stephanie Kelton shows how misguided this question really is by using the bold ideas of modern monetary theory (MMT), the radically different approach to using our resources to maximize our potential as a society. Everything that we’ve been led to believe about deficits and the role of money and government spending in the economy is wrong, especially the fear that…
    • In den Warenkorb
  • Der entstörte MenschSchnellansicht
    • Der entstörte MenschSchnellansicht
    • Der entstörte Mensch

    • von Petra Bock (Autorin)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Die lang erwartete Stimme neben Richard David Precht und Matthias Horx »Das alte Denken hat uns weit gebracht, aber es bringt uns nicht mehr weiter.« - Petra Bock "Wir stehen vor einem gewaltigen Innovationsschub. Technisch, wirtschaftlich und politisch. Vor allem aber menschlich. Wir sehen gerade, wie komplex und fragil unsere Welt ist - unsere innere ebenso wie die äußere -,…
    • In den Warenkorb
  • Im Grunde gutSchnellansicht
    • Im Grunde gutSchnellansicht
    • Im Grunde gut

    • von Rutger Bregman (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Der Historiker und Journalist Rutger Bregman setzt sich in seinem neuen Buch mit dem Wesen des Menschen auseinander. Anders als in der westlichen Denktradition angenommen ist der Mensch seinen Thesen nach nicht böse, sondern im Gegenteil: von Grund auf gut. Und geht man von dieser Prämisse aus, ist es möglich, die Welt und den Menschen in ihr komplett neu und…
    • In den Warenkorb
  • Die Coworking EvolutionSchnellansicht
    • Die Coworking EvolutionSchnellansicht
    • Die Coworking Evolution

    • von Robert R. Bukvić (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Unsere heutige Arbeitswelt steht vor riesigen Umwälzungen. Auf der einen Seite drängen Globalisierung, Digitalisierung und zunehmende Mobilität, auf der anderen Seite Urbanisierung, flexible Arbeitsformen, neue Arbeitsprozesse und Anforderungen durch neue Lebensentwürfe. Über allem schwebt die Frage, ob es die Arbeitsplätze morgen überhaupt noch geben wird - oder ob nicht Kollege Roboter übernimmt. So oder so werden sich die Arbeitsplätze, wie…
    • In den Warenkorb
  • BlueprintSchnellansicht
    • BlueprintSchnellansicht
    • Blueprint

    • CHF 36.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • In seinem wissenschaftlich hoch aktuellen und fundierten Buch verfolgt der Mediziner und Sozialwissenschaftler Nicholas A. Christakis einen interdisziplinären Ansatz, um über das Gute in der Gesellschaft - den Zusammenhalt und die Kooperation der Menschen untereinander - zu schreiben. Er bringt aktuelle Forschungsergebnisse aus Evolutionsbiologie, Sozialwissenschaft, Genetik, Neuro- und Netzwerkwissenschaften zusammen und zeigt, dass unsere Gene nicht nur unseren Körper und…
    • In den Warenkorb
  • Private RegierungSchnellansicht
    • Private RegierungSchnellansicht
    • Private Regierung

    • von Elizabeth Anderson (Autorin)
    • CHF 38.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Als Adam Smith und andere die Theorie freier Märkte entwickelten, war das ein progressives Projekt: Die Freiheit der Märkte sollte auch zur Befreiung der Lohnabhängigen führen - von den Zwängen obrigkeitsstaatlicher Strukturen, vor allem aber von der Gängelung durch die Arbeitgeber. In ihrem furiosen Buch zeigt Elizabeth Anderson, was aus dieser schönen Idee geworden ist: reine Ideologie in den Händen…
    • In den Warenkorb
  • Ethik der WertschätzungSchnellansicht
    • Ethik der WertschätzungSchnellansicht
    • Ethik der Wertschätzung

    • von Corine Pelluchon (Autorin)
    • CHF 68.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Corine Pelluchon entwickelt eine Tugendethik, die uns hilft, mit den Herausforderungen unserer modernen Gesellschaften umzugehen. Dabei legt sie den Schwerpunkt nicht in erster Linie auf die Prinzipien unserer Handlungen. Vielmehr geht es ihr um unsere konkrete Motivation, um die Vorstellungen und Affekte, die uns dazu bringen, aktiv zu werden. Diese Ethik der Besinnung hat ihre Quelle in den Moralphilosophien der…
    • In den Warenkorb
  • Die Kontrolle der LustSchnellansicht
    • Die Kontrolle der LustSchnellansicht
    • Die Kontrolle der Lust

    • von Claudia Mäder (Autor)
    • CHF 19.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Bereits in der Antike war der Sex keine völlig freie Sache. Es waren gesellschaftliche und medizinische Regeln einzuhalten. Die frühen Christen aber erfanden ein völlig neues Schuldregime. Sie zerrten den Sex ans Licht und wollten alles über ihn wissen. Immer wieder aufs Neue ist der Sex seither pathologisiert, psychologisch und moralisch aufgeladen worden. Weitere Themen: Zerstörungswut.Geschleifte Tempel, zertrümmerte Statuen: Catherine…
    • In den Warenkorb