• Denknetz Jahrbuch 2020 Europa zwischen Reform und ZerfallSchnellansicht
    • Denknetz Jahrbuch 2020 Europa zwischen Reform und ZerfallSchnellansicht
    • Denknetz Jahrbuch 2020 Europa zwischen Reform und Zerfall

    • von Diverse Mitwirkende (Autor)
    • CHF 22.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Über Europa und die EU wird vielseitig und intensiv debattiert. Deshalb drängt sich dazu ein Denknetz-Jahrbuch geradezu auf. Das Jahr 2020 wird allerdings mit drei herausragenden Ereignissen in die Annalen der Geschichte eingehen: Über allem stehen zweifellos die sanitären, ökonomischen und sozialen Krisen im Gefolge von Sars-CoV-2; hinzu kommen der einmal mehr schändliche Umgang mit Flüchtenden sowie der Brexit.Die massiven…
    • In den Warenkorb
  • Das terrestrische ManifestSchnellansicht
    • Das terrestrische ManifestSchnellansicht
    • Das terrestrische Manifest

    • von Bruno Latour (Autor)
    • CHF 20.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Eine Serie politischer Unwetter hat die Welt durcheinandergebracht. Die Instrumente, mit denen wir uns früher orientierten, funktionieren nicht mehr. Verstanden wir Politik lange als einen Zeitstrahl, der von einer lokalen Vergangenheit in eine globale Zukunft führen würde, realisieren wir nun, dass der Globus für unsere Globalisierungspläne zu klein ist. Der Weg in eine behütetere Vergangenheit erweist sich ebenfalls als Fiktion.…
    • In den Warenkorb
  • Die Macht der GewaltlosigkeitSchnellansicht
    • Die Macht der GewaltlosigkeitSchnellansicht
    • Die Macht der Gewaltlosigkeit

    • von Judith Butler (Autorin)
    • CHF 38.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Gewaltlosigkeit wird häufig als eine Praxis der Passivität verstanden, welche die ethische Einstellung sanftmütiger Einzelpersonen gegenüber existierenden Formen von Macht reflektiert. Dieses Verständnis ist falsch, wie Judith Butler in ihrem neuen Buch darlegt. Denn Gewaltlosigkeit kann durchaus eine aktive, ja aggressive Form annehmen, zudem ist sie ebenso wenig wie die Gewalt eine Angelegenheit einzelner Individuen, sondern stets eingebettet in soziale…
    • In den Warenkorb
  • Das  System ist am EndeSchnellansicht
    • Das  System ist am EndeSchnellansicht
    • Das System ist am Ende

    • von Meinhardt Miegel (Autor)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • »Etwas Neues entsteht, und dieses Neue kann besser sein als das nunmehr Vergehende.« Meinhard Miegel reflektiert das aktuelle Weltgeschehen von den ökologischen Krisen bis zu den Folgen der Corona-Pandemie. Er wirbt für Nachdenken, Innehalten und Gemeinsinn und stellt sich gegen Hybris, Egoismus und Gier. Immer klug, immer prägnant, immer nachdenkenswert fordert Miegel nicht weniger als eine Erneuerung unserer Kultur.
    • In den Warenkorb
  • Vom Ende des GemeinwohlsSchnellansicht
    • Vom Ende des GemeinwohlsSchnellansicht
    • Vom Ende des Gemeinwohls

    • von Michael J. Sandel (Autor)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Weltweit sind die Populisten auf dem Vormarsch – Michael J. Sandel erklärt, warum Gerade in Zeiten des Corona-Virus wird erschreckend deutlich, dass das Gemeinwohl in unseren Gesellschaften in den letzten Jahren an Bedeutsamkeit verloren hat. Die Demokratien stehen auf dem Prüfstand, wir sind Zeugen einer populistischen Revolte. Die Wahl Trumps, der Brexit, der Erfolg der AfD – das sind die…
    • In den Warenkorb
  • Revolution für das LebenSchnellansicht
    • Revolution für das LebenSchnellansicht
    • Revolution für das Leben

    • von Eva von Redecker (Autorin)
    • CHF 32.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Eine neue Kapitalismuskritik – und eine Liebeserklärung an menschliches Handeln In Zeiten der Krise entzündet sich politisches Engagement. Protestbewegungen wie Black Lives Matter, Fridays for Future und NiUnaMenos kämpfen derzeit weltweit gegen Rassismus, Klimakatastrophe und Gewalt gegen Frauen. So unterschiedlich sie scheinen mögen, verfolgen diese Widerstandskräfte doch ein gemeinsames Ziel: die Rettung von Leben. Im Kern richtet sich ihr Kampf…
    • In den Warenkorb
  • Wer wird Präsident?Schnellansicht
    • Wer wird Präsident?Schnellansicht
    • Wer wird Präsident?

    • von Diverse Mitwirkende (Autor)
    • CHF 19.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Seit 1801 wird in den USA das höchste Amt per Wahl besetzt. Unklare Resultate, überraschende Wendungen und menschliche Missgeschicke gab es zuhauf, aber ausgefallen ist der Wahlgang noch nie. Ein Rückblick auf über 200 Jahre lückenlose Stabsübergabe.  Weitere Themen: Populismus: Der fünfte Teil unserer Serie «Schlüsselthemen der Gegenwart» Teufelskreis: Wieso viele Afroamerikaner Armut und Gewalt nicht entkommen Verschwörungstheorien: Sie waren…
    • In den Warenkorb
  • Widerspruch 74Schnellansicht
    • Widerspruch 74Schnellansicht
    • Widerspruch 74

    • von Diverse Mitwirkende (Autor)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Die Beiträge von Widerspruch 74 spiegeln offene Fragen und Diskussionen nach dem Frauenstreik in der Schweiz im Juni 2019. Sie handeln vom Verhältnis zwischen feministischer Bewegung und Organisierung: Wie gehen AktivistInnen mit den Eigendynamiken von florierenden und wieder abebbenden Bewegungen um? Was passiert in Ländern und Regionen mit starken und bleibenden Mobilisierungen, und was lässt sich davon auf die Schweiz übertragen?
    • In den Warenkorb
  • MündigSchnellansicht
    • MündigSchnellansicht
    • Mündig

    • von Ulf Poschardt (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Ohne Mündigkeit kann es keine Demokratie, keine offene Gesellschaft geben. Doch Autoritarismus, Moralismus und Technologisierung bedrohen das freie und selbstbestimmte Individuum. Neu ist, dass sich immer mehr Menschen auf diese Entmündigung freuen. Ulf Poschardt zeigt, wie wir uns die Mündigkeit als Abenteuer des Lebens bewahren können.Stehen wir vor der Rückkehr des Menschen in seine selbstverschuldete Unmündigkeit? Die Welt ist noch…
    • In den Warenkorb
  • Darwin schlägt KantSchnellansicht
    • Darwin schlägt KantSchnellansicht
    • Darwin schlägt Kant

    • von Frank Urbaniok (Autor)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Der Verstand gilt als schärfste Waffe des Menschen. Durch den Verstand ist er anderen Lebewesen überlegen. Er ist das Beste, was die Evolution in Millionen Jahren hervorgebracht hat, ihr ultimatives Erfolgsmodell. So weit die Legende. Fakt aber ist: Der primär evolutionäre Zweck der Vernunft, nämlich die Überlebensfähigkeit der menschlichen Art zu steigern, wird oft zu wenig beachtet. Ihr Potenzial hingegen…
    • In den Warenkorb
  • Ignoranz als StaatsschutzSchnellansicht
  • Über NationalismusSchnellansicht
    • Über NationalismusSchnellansicht
    • Über Nationalismus

    • von George Orwell (Autor)
    • CHF 11.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Worin unterscheiden sich Patriotismus und Nationalismus? Und was kennzeichnet nationalistisches Denken? Dieser 1945 verfasste Essay erscheint erstmals auf Deutsch und zeigt George Orwell als Ideologiekritiker. Inwieweit er außerdem zum Verständnis derzeitiger kulturkämpferischer Auseinandersetzungen beiträgt, erläutert das Nachwort von Armin Nassehi.
    • In den Warenkorb