• Zeit der Zauberer Schnellansicht
    • Zeit der Zauberer Schnellansicht
    • Zeit der Zauberer
    • von Wolfram Eilenberger (Autor)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Die Jahre 1919 bis 1929 markieren eine Epoche unvergleichlicher geistiger Kreativität, in der Gedanken zum ersten Mal gedacht wurden, ohne die das Leben und Denken in unserer Gegenwart nicht dasselbe wäre. Die großen Philosophen Ludwig Wittgenstein, Walter Benjamin, Ernst Cassirer und Martin Heidegger prägten diese Epoche und ließen die deutsche Sprache ein letztes Mal vor der Katastrophe des Zweiten Weltkriegs…
    • In den Warenkorb
  • Ungleichheit Schnellansicht
    • Ungleichheit Schnellansicht
    • Ungleichheit
    • von Anthony B. Atkinson (Autor)/ Hainer Kober (Übersetzung)
    • CHF 37.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Soziale Ungleichheit ist das Grundproblem unserer Zeit. Zwischen Superreich und Bettelarm klafft heute weltweit ein Abgrund, der tiefer und breiter ist denn je. Was sollten, was können, was müssen wir tun? Seine Antwort darauf bringt Atkinson in einem epochemachenden Meisterwerk auf den Punkt.Ein Prozent der Weltbevölkerung besitzt über 50 Prozent des Weltvermögens - Tendenz steigend. 99 Prozent der Weltbevölkerung diskutieren…
    • In den Warenkorb
  • Bullshit Jobs Schnellansicht
    • Bullshit Jobs Schnellansicht
    • Bullshit Jobs
    • von David Graeber (Autor)/ Sebastian Vogel (Übersetzung)
    • CHF 36.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Ein Bullshit-Job ist eine Beschäftigungsform, die so völlig sinnlos, unnötig oder schädlich ist, dass selbst der Arbeitnehmer ihre Existenz nicht rechtfertigen kann. Es geht also gerade nicht um Jobs, die niemand machen will, sondern um solche, die eigentlich niemand braucht.Im Zuge des technischen Fortschritts sind zahlreiche Arbeitsplätze durch Maschinen ersetzt worden. Trotzdem ist die durchschnittliche Arbeitszeit nicht etwa gesunken, sondern…
    • In den Warenkorb
  • Mit Rechten reden Schnellansicht
    • Mit Rechten reden Schnellansicht
    • Mit Rechten reden
    • von Per Leo (Autor)/ Maximilian Steinbeis (Autor)/ Daniel-Pascal Zorn (Autor)
    • CHF 20.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Mit Rechten reden heißt nicht nur, mit Rechthabern streiten. Sondern auch mit Gegnern, die Rechte haben. Und mit Linken.Demokratie ist kein Salon. Die Republik lebt vom Streit, von Rede und Gegenrede, nicht nur von Bekenntnissen und moralischer Zensur. Dieser Leitfaden zeigt, dass es in der Auseinandersetzung mit »Rechtspopulismus« und »Neuen Rechten« um mehr geht als die Macht des besseren Arguments. Es…
    • In den Warenkorb
  • Bürokratie Schnellansicht
    • Bürokratie Schnellansicht
    • Bürokratie
    • von David Graeber (Autor)/ Hans Freudl (Übersetzung)/ Hennig Dedekind (Übersetzung)
    • CHF 32.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • David Graeber, der bedeutendste Anthropologe unserer Zeit, entfaltet eine fulminante und längst überfällige Fundamentalkritik der globalen Bürokratie! Er erforscht die Ursprünge unserer Sehnsucht nach Regularien und entlarvt ihre Bedeutung als Mittel zur Ausübung von Gewalt.Wir alle hassen Bürokraten. Wir können es nicht fassen, dass wir einen Großteil unserer Lebenszeit damit verbringen müssen, Formulare auszufüllen. Doch zugleich nährt der Glaube an…
    • In den Warenkorb
  • Welt im Zwiespalt Schnellansicht
    • Welt im Zwiespalt Schnellansicht
    • Welt im Zwiespalt
    • von Edgar Wolfrum (Autor)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Meisterhaft schildert Edgar Wolfrum das außergewöhnlichste Jahrhundert der Weltgeschichte und bietet zugleich eine neue Interpretation des ganzen Zeitalters unter länderübergreifender Perspektive. Ein beeindruckendes, großes Panorama des 20. Jahrhunderts, dessen ungelöste Probleme unsere Gegenwart bis heute bestimmen. Das 20. Jahrhundert war durchfurcht von Kriegen, Ideologien, Krisen und Terror. Doch es war auch eine Epoche der Durchbrüche zur Freiheit und der Ausbildung…
    • In den Warenkorb
Menü schließen
×

Warenkorb