• Was ist Liebe, Sokrates? Schnellansicht
    • Was ist Liebe, Sokrates? Schnellansicht
    • Was ist Liebe, Sokrates?
    • von Nora Kreft (Autorin)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Nichts ist vernünftiger als die Liebe Sie fasziniert uns, seit wir denken können. Doch was bedeutet Liebe aus philosophischer Perspektive? Diese Frage beantwortet Nora Kreft auf besondere Art und Weise: Sie lässt acht berühmte Denkerinnen und Denker auf einer fiktiven Dinnerparty über Liebe, Freundschaft und Begehren diskutieren. Hier treffen so unterschiedliche Charaktere wie Sokrates, Simone de Beauvoir, Sigmund Freud und Immanuel Kant aufeinander. Sie tauschen…
    • In den Warenkorb
  • Das passende Leben Schnellansicht
    • Das passende Leben Schnellansicht
    • Das passende Leben
    • von Remo Largo (Autor)
    • CHF 21.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Lebe ich wirklich das Leben, das zu mir passt? Das Lebenswerk des bekannten Entwicklungsforschers und Bestsellerautors (»Babyjahre«) Remo H. Largo - das befreiende Buch gegen Leistungsdruck, Selbstoptimierung und Wachstumswahn. Jeder wünscht sich ein erfülltes Leben. Doch so simpel es scheint, so schwer ist es, im Einklang mit sich und anderen zu leben. Meist gilt es, fremdbestimmt Erwartungen zu erfüllen. Remo…
    • In den Warenkorb
  • Was genau war früher besser? Schnellansicht
    • Was genau war früher besser? Schnellansicht
    • Was genau war früher besser?
    • von Michel Serres (Autor)
    • CHF 17.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Früher war alles besser, so hören wir fast täglich von unseren Eltern und Großeltern oder von Mitreisenden in der U-Bahn. Früher, da haben sich die Menschen noch miteinander unterhalten, statt auf ihre Handys zu starren. Sie engagierten sich für die Gemeinschaft, statt vereinzelt vor sich hin zu vegetieren, und nebenbei hatte der Sommer noch die perfekte Temperatur. Michel Serres wuchs…
    • In den Warenkorb
  • Würde Schnellansicht
    • Würde Schnellansicht
    • Würde
    • von Gerald Hüther (Autor)
    • CHF 20.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Wir alle wollen in Würde sterben, aber sollten wir nicht erst einmal in Würde leben? »Unsere Würde zu entdecken, also das zutiefst Menschliche in uns, ist die zentrale Aufgabe im 21. Jahrhundert«, sagt der Neurobiologe Gerald Hüther. Ohne diesen inneren Kompass laufen wir in einer zunehmend komplexer werdenden und von ökonomischen Kriterien bestimmten Welt Gefahr, die Orientierung zu verlieren. In…
    • In den Warenkorb
  • Mein Kopf gehört mir Schnellansicht
    • Mein Kopf gehört mir Schnellansicht
    • Mein Kopf gehört mir
    • von Miriam Meckel (Autor)
    • CHF 16.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Das optimierte Gehirn - Gefahr oder Chance? Der technologische Fortschritt hat das Gehirn ins Visier genommen. Schon jetzt ist vieles möglich: Per Denken Texte schreiben oder ein Computerspiel spielen? Kein Problem. Über ein Hirnimplantat Querschnittsgelähmten einen Teil ihres Bewegungsspielraums zurückgeben? Auch kein Problem. Doch mit dem Fortschritt wachsen die Erwartungen an unser Gehirn: Könnte unser Denken nicht effizienter werden? Brauchen…
    • In den Warenkorb
  • Wahrheit und Verschwörung Schnellansicht
    • Wahrheit und Verschwörung Schnellansicht
    • Wahrheit und Verschwörung
    • von Jan Skudlarek (Autor)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Pippi Langstrumpfs amüsante Verkehrung der Welt macht heutzutage Schule - in der großen Politik, in der öffentlichen Diskussion, in den sozialen Medien. Jan Skudlarek diskutiert anhand illustrierender Beispiele die damit verbundenen Bedrohungen und Probleme. Er liefert eine dringend notwendige Orientierungshilfe und Anleitung zum Selber-Denken, um sich in dem Minenfeld aus Fake News, False Flags, Verschwörungstheorien und vergiftendem Zweifel zu behaupten.…
    • In den Warenkorb
  • Zeit der Zauberer Schnellansicht
    • Zeit der Zauberer Schnellansicht
    • Zeit der Zauberer
    • von Wolfram Eilenberger (Autor)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Die Jahre 1919 bis 1929 markieren eine Epoche unvergleichlicher geistiger Kreativität, in der Gedanken zum ersten Mal gedacht wurden, ohne die das Leben und Denken in unserer Gegenwart nicht dasselbe wäre. Die großen Philosophen Ludwig Wittgenstein, Walter Benjamin, Ernst Cassirer und Martin Heidegger prägten diese Epoche und ließen die deutsche Sprache ein letztes Mal vor der Katastrophe des Zweiten Weltkriegs…
    • In den Warenkorb
  • 10 Minuten Philosophie Schnellansicht
    • 10 Minuten Philosophie Schnellansicht
    • 10 Minuten Philosophie
    • von Christoph Jamme (Hrsg.)/ Kristin Drechsler (Hrsg.)
    • CHF 41.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Was haben Tim und Struppi oder Die drei ??? mit Philosophie zu tun? Ist Mode philosophisch? Seit dem Sommersemester 2004 findet an der Leuphana Universität Lüneburg die Vorlesungsreihe 10 Minuten Philosophie statt. Der vorliegende Band versammelt ein Best-of der letzten Jahre und lädt dazu ein, in das weite Feld des philosophischen Nachdenkens einzutauchen. Aus dem Inhalt: // Schlagfertigkeit // Überlegungen zu einer Philosophie der Mode…
    • In den Warenkorb
  • Erkenne die Welt Schnellansicht
    • Erkenne die Welt Schnellansicht
    • Erkenne die Welt
    • CHF 32.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Richard David Precht erklärt uns in drei Bänden die großen Fragen, die sich die Menschen durch die Jahrhunderte gestellt haben. Im ersten Teil seiner auf drei Bände angelegten Geschichte der Philosophie beschreibt Richard David Precht die Entwicklung des abendländischen Denkens von der Antike bis zum Mittelalter. Kenntnisreich und detailliert verknüpft er die Linien der großen Menschheitsfragen und verfolgt die Entfaltung…
    • In den Warenkorb
  • Glück Schnellansicht
    • Glück Schnellansicht
    • Glück
    • von Hanno Beck (Autor)/ Aloys Prinz (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Machen Geld und Sex wirklich glücklich? Ist Glück erblich? Und was überhaupt ist Glück - kann man es messen, beobachten, vorhersagen oder sogar herbeizwingen? Die Bestsellerautoren und Glücksforscher vermessen die Landkarte der menschlichen Gefühle, um herauszufinden, was uns wirklich glücklich macht. Anhand aktueller Studien und Forschungsergebnissen aus Ökonomie und (Wirtschafts-) Psychologie erfahren wir, was die Ursachen für das erstrebenswerte Gefühl…
    • In den Warenkorb
  • Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen Schnellansicht
  • Absoluter Gegenstoß Schnellansicht
    • Absoluter Gegenstoß Schnellansicht
    • Absoluter Gegenstoß
    • von Slavoj Žižek (Autor)/ Frank Born (Übersetzung)
    • CHF 38.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Der bekannte Philosoph und Kulturkritiker Slavoj Žižek schließt mit seinem neuen Buch ›Absoluter Gegenstoß. Versuch einer Neubegründung des dialektischen Materialismus‹ an seine umfangreiche Hegel-Neudeutung ›Weniger als Nichts‹ aus dem Jahr 2014 an. Ausgehend von Hegel unternimmt er nichts weniger als eine Neubestimmung des philosophischen Materialismus: In drei Teilen entfaltet er sein Vorhaben, Hegels Begriff des absoluten Gegenstoßes zu einem allgemeinen…
    • In den Warenkorb
Menü schließen
×

Warenkorb