• Gute Ökonomie für harte Zeiten Schnellansicht
    • Gute Ökonomie für harte Zeiten Schnellansicht
    • Gute Ökonomie für harte Zeiten
    • von Abhijit V. Banerjee (Autor)/ Esther Duflo (Autorin)
    • CHF 36.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Wirtschaftsnobelpreis 2019! Zwei preisgekrönte Ökonomen über Versagen und Verantwortung der Wirtschaftswissenschaftler Ungleichheit, Armut, Migration, freier Handel, Wirtschaftswachstum und Umweltfragen sind die Probleme, die weltweit täglich die Schlagzeilen beherrschen. Hierzu wären Wissen und Rat von Wirtschaftswissenschaftlern dringend gefragt. Die für ihre bahnbrechenden Arbeiten zur Armutsforschung bekannten Ökonomen Esther Duflo und Abhijit Banerjee halten in diesem Buch ihren Kollegen provokant den Spiegel…
    • In den Warenkorb
  • Mündig Schnellansicht
    • Mündig Schnellansicht
    • Mündig
    • von Ulf Poschardt (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Ohne Mündigkeit kann es keine Demokratie, keine offene Gesellschaft geben. Doch Autoritarismus, Moralismus und Technologisierung bedrohen das freie und selbstbestimmte Individuum. Neu ist, dass sich immer mehr Menschen auf diese Entmündigung freuen. Ulf Poschardt zeigt, wie wir uns die Mündigkeit als Abenteuer des Lebens bewahren können.Stehen wir vor der Rückkehr des Menschen in seine selbstverschuldete Unmündigkeit? Die Welt ist noch…
    • In den Warenkorb
  • Morgenland Schnellansicht
    • Morgenland Schnellansicht
    • Morgenland
    • No items found
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Für einige der vor uns liegenden ökologischen und sozialen Herausforderungen gibt es längst Lösungsansätze. Andere kluge Ideen sind zu Unrecht aus der Debatte verschwunden und verdienen erneut Beachtung. Mit dem Ziel, Möglichkeitsräume für die Zukunft zu öffnen, durchschreitet dieser Jubiläumsband umweltpolitische Denkräume der letzten dreißig Jahre.Von Artenschutz über Postwachstum bis hin zur Verkehrswende: Pfiffige Köpfe stellen das intellektuelle und praktische…
    • In den Warenkorb
  • Blueprint Schnellansicht
    • Blueprint Schnellansicht
    • Blueprint
    • CHF 36.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • In seinem wissenschaftlich hoch aktuellen und fundierten Buch verfolgt der Mediziner und Sozialwissenschaftler Nicholas A. Christakis einen interdisziplinären Ansatz, um über das Gute in der Gesellschaft - den Zusammenhalt und die Kooperation der Menschen untereinander - zu schreiben. Er bringt aktuelle Forschungsergebnisse aus Evolutionsbiologie, Sozialwissenschaft, Genetik, Neuro- und Netzwerkwissenschaften zusammen und zeigt, dass unsere Gene nicht nur unseren Körper und…
    • In den Warenkorb
  • Das Ende der Evolution Schnellansicht
    • Das Ende der Evolution Schnellansicht
    • Das Ende der Evolution
    • von Matthias Glaubrecht (Autor)
    • CHF 49.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Von einem der bekanntesten deutschen Evolutionsbiologen Der Klimawandel ist endlich in aller Munde. Doch so alarmierende Ausmaße er auch angenommen hat - er ist nur Nebenschauplatz angesichts der apokalyptischen Reiter, die in einem Akt der Verwüstung gegenwärtig über die Erde ziehen: Bevölkerungsexplosion, Ressourcenverknappung, Umweltzerstörung und Artensterben. In seiner ebenso umfassenden wie beklemmenden Analyse sieht der renommierte Evolutionsbiologe Matthias Glaubrecht mit…
    • In den Warenkorb
  • Ozeanopädie Schnellansicht
    • Ozeanopädie Schnellansicht
    • Ozeanopädie
    • von Tom Hird (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • So kommt das Salz ins Meer und andere merkwürdige Geschichten. Die Meere bedecken drei Viertel der Oberfläche unseres Planeten. Die See und ihre Lebewesen formen ihre Welt unter Wasser. So weit, so bekannt. Aber wer weiß schon, dass die Weißen Klippen von Dover ein Werk von Mikroalgen sind? Oder dass Algen nicht Pflanzen sind, sondern einfach Algen und ökologisch betrachtet…
    • In den Warenkorb
  • Die Zähmung des Menschen Schnellansicht
    • Die Zähmung des Menschen Schnellansicht
    • Die Zähmung des Menschen
    • von Richard Wrangham (Autor)
    • CHF 38.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Die Erfindung der Todesstrafe hat uns zum Menschen gemacht - das ist die aufsehenerregende Theorie des Harvard-Anthropologen und Schimpansenforschers Richard Wrangham. Demnach zähmten sich unsere Vorfahren selbst, indem sie dafür sorgten, dass nur noch diejenigen Gruppenmitglieder sich fortpflanzen konnten, die sozial eingestellt waren. Aggressives Verhalten wurde mit dem Tod bestraft und dadurch aus dem Genpool entfernt. Anhand zahlreicher anthropologischer Studien…
    • In den Warenkorb