• Sehnsucht nach Nähe Schnellansicht
    • Sehnsucht nach Nähe Schnellansicht
    • Sehnsucht nach Nähe

    • von Diverse Mitwirkende (Autor)
    • CHF 19.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Früher waren die Familien gross, und die Mütter kümmerten sich den ganzen Tag um die Kinder – so stellt man es sich gern vor. Nichts könnte falscher sein. Der lange Weg von der Patchwork-Arbeitsgemeinschaft zum bürgerlichen Ideal.  Weitere Themen: Baustelle Europa: Die Krise sei der Normalfall der EU Identität: Was unterscheidet uns von den anderen? Alles fuhr Ski: Wie die…
    • In den Warenkorb
  • Sophie Scholl: Es reut mich nichts Schnellansicht
    • Sophie Scholl: Es reut mich nichts Schnellansicht
    • Sophie Scholl: Es reut mich nichts

    • von Robert M. Zoske (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Die Bilder von Sophie Scholl kennt jeder: Die dramatischen Filmszenen im Lichthof der Münchner Universität haben sich ins kulturelle Gedächtnis eingefräst. Man erinnert die todesmutige Verteidigerin der Menschlichkeit vor dem Volksgerichtshof. Doch hinter der Ikone droht der Mensch zu verschwinden: jene junge Frau, die Liebe und Freundschaft auf äußerst verwirrende und widersprüchliche Weise erlebte. Die sich viele Jahre begeistert im…
    • In den Warenkorb
  • Gogo- Die Karriere eines Provinzmusikers Schnellansicht
    • Gogo- Die Karriere eines Provinzmusikers Schnellansicht
    • Gogo- Die Karriere eines Provinzmusikers

    • von Gogo Frei (Autor)/ Melanie Frei (Autorin)
    • CHF 65.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • ERFOLGLOS ERFOLGREICH "erfolglos erfolgreich" so betitelte einst peter weingartner ein porträt über gogo frei dereinst im zofinger tagblatt. treffender kann man die karriere des musikanten nicht beschreiben. denn trotz über eintausend auftritten in fünfzig jahren, an die fünfhundert geschriebenen songs und der eigenproduktion von weit über fünfzig tonträgern kam der im januar 1955 geborene nie über den status einer provinzgrösse…
    • In den Warenkorb
  • Stephen Hawking Schnellansicht
    • Stephen Hawking Schnellansicht
    • Stephen Hawking

    • von Leonard Mlodinow (Autor)
    • CHF 30.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • "Cambridge war Hogwarts", erinnert sich Leonard Mlodinow an den Tag, an dem er dort ankam, um mit Stephen Hawking das Buch ,Der große Entwurf' zu schreiben. Es beginnen Jahre einer langen Freundschaft, in denen er dem großen Kosmologen so nahe ist wie kaum jemand. Hawkings Welt hat ihre eigene Zeit und ihre eigenen Rituale, eine Welt disziplinierter Arbeit, alltäglicher Abenteuer…
    • In den Warenkorb
  • Feuer der Freiheit Schnellansicht
    • Feuer der Freiheit Schnellansicht
    • Feuer der Freiheit

    • von Wolfram Eilenberger (Autor)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Nach dem Weltbestseller »Zeit der Zauberer« - das neue Buch von Wolfram Eilenberger Das abenteuerliche Leben vier außergewöhnlicher Frauen, die in finsterer Zeit für unsere Freiheit kämpftenSimone de Beauvoir, Hannah Arendt, Simone Weil und Ayn Rand: Mit großer Erzählkunst schildert Wolfram Eilenberger die dramatischen Lebenswege der einflussreichsten Philosophinnen des 20. Jahrhunderts. Inmitten der Wirren des Zweiten Weltkrieges legen sie als…
    • In den Warenkorb
  • Hegels Philosphie Schnellansicht
    • Hegels Philosphie Schnellansicht
    • Hegels Philosphie

    • von Günther Zöller (Autor)
    • CHF 14.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Hegels Geburtstag jährt sich 2020 zum 250. Mal - seine ebenso berühmte wie berüchtigte Publikation "Grundlinien der Philosophie des Rechts" erschien vor 200 Jahren. Aus diesem doppelten Anlass führt der Münchner Philosoph Günter Zöller klar und konzise in das Werk des bedeutendsten Philosophen des 19. Jahrhunderts ein. Er umreißt seinen politischen und philosophischen Kontext und legt den Fokus der Darstellung…
    • In den Warenkorb
  • G. W. F. Hegel Schnellansicht
    • G. W. F. Hegel Schnellansicht
    • G. W. F. Hegel

    • CHF 21.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Niemand hat entschiedener und mit größerem kognitiven Pathos „seine Zeit in Gedanken erfaßt“ als Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770 – 1831). Hans Friedrich Fuldas Einführung in Leben und Werk des Hauptvertreters des Deutschen Idealismus will den authentischen Hegel präsentieren und möglichst genau zeigen, „wie Hegel es sah“. Fulda hebt Hegels Gedanken von späteren Mißdeutungen ab, erläutert alle Hauptwerke des Philosophen…
    • In den Warenkorb
  • Hegel Schnellansicht
    • Hegel Schnellansicht
    • Hegel

    • von Klaus Vieweg (Autor)
    • CHF 46.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Jedes Jahr am 14. Juli soll Georg Wilhelm Friedrich Hegel ein Glas Champagner auf den Beginn der Französischen Revolution getrunken haben. Diese Revolution war das sein Leben und Denken prägende Ereignis. Das Grundmotiv der Freiheit durchzieht den gesamten Denk- und Lebensweg des bedeutendsten Philosophen des 19. Jahrhunderts. Zu Hegels 250. Geburtstag erscheint die erste umfassende deutschsprachige Biographie dieses Meisterdenkers seit…
    • In den Warenkorb
  • Nach der Flut das Feuer Schnellansicht
    • Nach der Flut das Feuer Schnellansicht
    • Nach der Flut das Feuer

    • von James Baldwin (Autor)
    • CHF 16.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Dies ist das Buch, das James Baldwin weltweit berühmt machte und auf das alle Zeitgenössischen Bücher zum Thema Rassismus zurück gehen: zärtlich im Zorn, persönlich, stilistisch brillant. James Baldwin war zehn Jahre alt, als er zum ersten Mal Opfer weißer Polizeigewalt wurde. Dreißig Jahre später, 1963, brach ›Nach der Flut das Feuer ‒ The Fire Next Time‹ wie ein Inferno…
    • In den Warenkorb
  • Tschudi Schnellansicht
    • Tschudi Schnellansicht
    • Tschudi

    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • 1896. Berlin. Die Nationalgalerie Deutschlands erwirbt und zeigt als erstes Museum der Welt die Pariser Moderne: Manet, Monet, Renoir, Rodin. Ein Mann unternimmt das Wagnis, Hugo von Tschudi.Gegen den deutschen Kaiser, gegen die konservativen Fraktionen in der Gesellschaft, gegen alles, was ihn aufhalten will. Ein Augenblick nur, doch die ganze Welt liegt vor einem ausgebreitet und Berlin wird die Welt.…
    • In den Warenkorb
  • Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert Schnellansicht
    • Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert Schnellansicht
    • Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert

    • von Diverse Mitwirkende (Autor)
    • CHF 30.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • »Kein Mensch hat das Recht zu gehorchen.« Das 20. Jahrhundert sei ohne Hannah Arendt gar nicht zu verstehen, schrieb der Schriftsteller Amos Elon. Arendt prägte maßgeblich zwei für die Beschreibung dieses Jahrhunderts zentrale Begriffe: Totale Herrschaft und Banalität des Bösen. Dabei blieben Arendts Urteile selten unwidersprochen. Der Band folgt ihrem Blick auf das Zeitalter und zeigt, wie sich in ihrem…
    • In den Warenkorb
  • They called us enemy Schnellansicht
    • They called us enemy Schnellansicht
    • They called us enemy

    • von George Takei (Autor)
    • CHF 22.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • New York Times Bestseller! A stunning graphic memoir recounting actor/author/activist George Takei's childhood imprisoned within American concentration camps during World War II. Experience the forces that shaped an American icon -- and America itself -- in this gripping tale of courage, country, loyalty, and love. George Takei has captured hearts and minds worldwide with his captivating stage presence and outspoken…
    • In den Warenkorb
  • Die Schawinski-Methode Schnellansicht
    • Die Schawinski-Methode Schnellansicht
    • Die Schawinski-Methode

    • von Roger Schawinski (Autor)
    • CHF 29.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Wie war das alles möglich? Roger Schawinski, der erfolgreiche Schweizer Radio- und Fernsehpionier, zieht Bilanz. 51 Jahre nach seiner ersten Fernsehsendung, 46 Jahre nach der Gründung des erfolgreichsten Schweizer TV-Magazins tritt Roger Schawinski von der Fernsehbühne ab und fragt sich: Weshalb ist mir das alles gelungen? In seinem neuen Buch «Die Schawinski-Methode. Erfolgsrezepte eines Pioniers» versucht Schawinski erstmals, die gemachten…
    • In den Warenkorb
  • Im Erdölrausch Schnellansicht
    • Im Erdölrausch Schnellansicht
    • Im Erdölrausch

    • von Lea Haller (Hrsg.)
    • CHF 19.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Das Auto? «Gefährlich, unbequem, ganz sicher lächerlich, zu schnell und zum Vergessenwerden verurteilt.» Das meinte Georges Clemenceau, ein französischer Politiker, im ausgehenden 19. Jahrhundert. Clemenceau wurde Ministerpräsident Frankreichs, der Benzinmotor eroberte die Welt – die Ära des Erdöls begann. Es wurde Brennstoff, Nährstoff, Farbstoff, Wirkstoff, Baustoff und Packstoff. Lässt sich ein Leben ohne Öl noch denken? Was trug die Schweiz…
    • In den Warenkorb
  • Simone de Beauvoir Schnellansicht
    • Simone de Beauvoir Schnellansicht
    • Simone de Beauvoir

    • von Kate Kirkpatrick (Autorin)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Simone de Beauvoir war eine der einflussreichsten Intellektuellen des zwanzigsten Jahrhunderts. Ihr Buch „Das andere Geschlecht“ hat die Art und Weise, wie wir über Geschlechtergrenzen denken, für immer verändert. Dennoch wurde ihr Leben weitgehend falsch dargestellt und zutiefst missverstanden. Kate Kirkpatrick greift auf bisher unveröffentlichte Tagebücher und Briefe zurück, und gibt einen spannenden Einblick in Beauvoirs Beziehungen, ihre Philosophie der Freiheit und der Liebe und ihr Ringen darum,…
    • In den Warenkorb
  • Umbruch. Die Neue Zürcher Zeitung Schnellansicht
    • Umbruch. Die Neue Zürcher Zeitung Schnellansicht
    • Umbruch. Die Neue Zürcher Zeitung

    • von Friedemann Bartu (Autor)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Die Neue Zürcher Zeitung zählt zu den bedeutendsten Tageszeitungen deutscher Sprache und wird auch international sehr geschätzt. Seit gut zwanzig Jahren durchlebt sie jedoch einen Modernisierungsprozess von großer Radikalität und mit weitreichenden Folgen: Dies ist das Porträt einer nationalen Institution und ihres Wandels. Auch eine Zeitung wie die NZZ muss sich, wie alle Printmedien, im Zeitalter des Internets und der…
    • In den Warenkorb
  • Nerds retten die Welt Schnellansicht
    • Nerds retten die Welt Schnellansicht
    • Nerds retten die Welt

    • von Sibylle Berg (Autorin)
    • CHF 30.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Verloren in der Gegenwart kurz vorm Untergang? Dieses Buch hilft! Permanent sind wir mit Meldungen aus aller Welt konfrontiert, die wir weder einordnen noch anständig bewerten können. Und zum Handeln befähigen sie uns auch nicht. Was soll man gegen den aufkommenden Faschismus tun? Gegen schmelzende Gletscher? Gegen Überwachung und Verknappung des Wohnraums? Sibylle Berg versucht es in Gesprächen mit Wissenschaftler*innen…
    • In den Warenkorb
  • App Store Confidential Schnellansicht
    • App Store Confidential Schnellansicht
    • App Store Confidential

    • von Tom Sadowski (Autor)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Der App Store ist eine digitale Erfolgsgeschichte: Mit nur 500 Apps startete er 2008, zehn Jahre später erzielt er doppelt so viel Umsatz wie McDonalds. Doch wie der App Store funktioniert, wissen die Wenigsten. Bis jetzt. In »App Store Confidential« gibt Tom Sadowski, der zuletzt das App-Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortete, spannende Einblicke in die App-Economy. Wie…
    • In den Warenkorb
  • Ignoranz als Staatsschutz Schnellansicht
  • Kick- Ass Women Schnellansicht
    • Kick- Ass Women Schnellansicht
    • Kick- Ass Women

    • von Mackenzi Lee (Autorin)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Die Weltgeschichte kennt kaum Heldinnen, meint man(n). Ist aber Quatsch. Denn das, was als Weltgeschichte gilt, wird von alten, weißen Männern entschieden. Und die haben ein Faible für ihresgleichen. Oder schon mal von der mächtigsten Verbrecherkönigin New Yorks gehört? Oder der russischen self-made Panzerkommandeurin auf Nazi-Jagd? Von der Jiu-Jitsu-Suffragette, der gefährlichsten Piratin der Weltmeere, der ... nein? Komisch. Dieses Buch versammelt…
    • In den Warenkorb
  • Warnung aus dem weissen Haus Schnellansicht
    • Warnung aus dem weissen Haus Schnellansicht
    • Warnung aus dem weissen Haus

    • von Anonymus (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Das Buch, das Trump verhindern wollte Erstmals berichtet ein hochrangiger Mitarbeiter der Trump-Administration von schockierenden Verfehlungen des US-Präsidenten und erschreckenden Zuständen im Weißen Haus: Donald Trump führt sein Amt herrisch, unkonzentriert, inkompetent, unmoralisch und unberechenbar. Zunächst dachte Anonymus, Trump zusammen mit anderen Eingeweihten unter den Regierungsmitarbeitern bändigen zu können, doch inzwischen ist offenkundig: Der mächtigste Mann der Welt ist nicht…
    • In den Warenkorb
  • IAM-Bernet Studie Journalisten im Web 2019 Schnellansicht
    • IAM-Bernet Studie Journalisten im Web 2019 Schnellansicht
    • IAM-Bernet Studie Journalisten im Web 2019

    • von Dominik Allemann (Hrsg.)/ Guido Keel (Hrsg.)/ Irène Messerli (Hrsg.)
    • CHF 29.90CHF 39.90 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover, Softcover
    • Wie glaubwürdig sind Aussagen im Social Web? Was bedeutet die Infoflut auf Twitter, Linkedin, Facebook und Co. für den journalistischen Alltag? Wie wichtig sind die Kanäle als Recherche-Quellen, bei der Distribution von Artikeln und beim Dialog mit dem Publikum? Bereits zum dritten Mal nach 2015 und 2017 haben wir uns mit Medienschaffenden aus Print, TV/Radio und Online über diese Entwicklungen…
    • Ausführung wählen
  • Bit Rot Schnellansicht
    • Bit Rot Schnellansicht
    • Bit Rot

    • von Douglas Coupland (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • »Wenn sich die Menschen in der Zukunft fragen, wie es war, zu Beginn des 21. Jahrhunderts zu leben, dann sollten sie Douglas Coupland lesen.« Yann Martel Der Begriff Bit Rot bezeichnet einen Vorgang aus dem Feld der digitalen Archivierung: Dateien können sich plötzlich und schnell auflösen. Douglas Coupland - seit Jahrzehnte einer der großen Analytiker unserer digitalen Ära - hat…
    • In den Warenkorb
  • Was ist Liebe, Sokrates? Schnellansicht
    • Was ist Liebe, Sokrates? Schnellansicht
    • Was ist Liebe, Sokrates?

    • von Nora Kreft (Autorin)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Nichts ist vernünftiger als die Liebe Sie fasziniert uns, seit wir denken können. Doch was bedeutet Liebe aus philosophischer Perspektive? Diese Frage beantwortet Nora Kreft auf besondere Art und Weise: Sie lässt acht berühmte Denkerinnen und Denker auf einer fiktiven Dinnerparty über Liebe, Freundschaft und Begehren diskutieren. Hier treffen so unterschiedliche Charaktere wie Sokrates, Simone de Beauvoir, Sigmund Freud und Immanuel Kant aufeinander. Sie tauschen…
    • In den Warenkorb
  • Zehn unbekümmerte Anarchistinnen Schnellansicht
    • Zehn unbekümmerte Anarchistinnen Schnellansicht
    • Zehn unbekümmerte Anarchistinnen

    • von Daniel Roulet, de (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • 1872 weilt Bakunin in der Uhrenstadt Saint-Imier im Schweizer Jura, wo die Antiautoritäre Internationale gegründet wird. Zehn Frauen werden von den Freiheitsideen angesteckt und beschliessen, nach Südamerika auszuwandern, um dort ein herrschaftsfreies Leben auszuprobieren. Als Kriegskasse beschafft sich jede eine Longines 20A.Zwar beginnt es schlecht, von den beiden vorangegangen Frauen, dem Liebespaar Colette und Juliette, trifft bald die Nachricht ihres gewaltsamen…
    • In den Warenkorb
  • Auf Napoleons Spuren Schnellansicht
    • Auf Napoleons Spuren Schnellansicht
    • Auf Napoleons Spuren

    • von Thomas Schuler (Autor)
    • CHF 37.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Wenige historische Persönlichkeiten üben eine so starke Faszination aus wie Napoleon Bonaparte. Wer aber glaubt, dass die Erinnerung an die großen Kriege und Eroberungen des einstigen Feldherrn allmählich verblassen, sollte sich zusammen mit Thomas Schuler auf eine einzigartige Entdeckungsreise durch Europa und die Zeit begeben. Denn unterwegs auf Napoleons Spuren sehen wir, dass sein Geist uns heute noch überall umgibt…
    • In den Warenkorb
  • Leben, schreiben, atmen Schnellansicht
    • Leben, schreiben, atmen Schnellansicht
    • Leben, schreiben, atmen

    • von Doris Dörrie (Autor)
    • CHF 24.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Schreiben heißt für Doris Dörrie, das eigene Leben bewusst wahrzunehmen. Wirklich zu sehen, was vor unseren Augen liegt. Oder wiederzufinden, was wir verloren oder vergessen haben. Es ist Trost, Selbstvergewisserung, Anklage, Feier des Lebens. Doris Dörrie denkt in diesem einzigartigen Buch über das autobiographische Schreiben nach, gibt Tipps und kreative Anleitungen. Und sie legt gleich selbst los und erzählt hinreißend…
    • In den Warenkorb
  • Die Kunst des digitalen Lebens Schnellansicht
    • Die Kunst des digitalen Lebens Schnellansicht
    • Die Kunst des digitalen Lebens

    • von Rolf Dobelli (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Wir sind immer bestens informiert und wissen doch so wenig. Warum? Weil wir ständig "News" konsumieren - kleine Häppchen trivialer Geschichten, schreiende Bilder, aufsehenerregende "Fakten". Der Bestsellerautor Rolf Dobelli lebt seit vielen Jahren gänzlich ohne News - und kann die befreiende Wirkung dieser Freiheit aus erster Hand schildern. Machen Sie es wie er: Klinken Sie sich aus. Radikal. Und entdecken…
    • In den Warenkorb
  • Permanent Record Schnellansicht
    • Permanent Record Schnellansicht
    • Permanent Record

    • von Edward Snowden (Autor)
    • CHF 29.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Edward Snowden riskierte alles, um das System der Massenüberwachung durch die US-Regierung aufzudecken. Jetzt erzählt er seine Geschichte. »Mein Name ist Edward Snowden. Sie halten dieses Buch in Händen, weil ich etwas getan habe, das für einen Mann in meiner Position sehr gefährlich ist: Ich habe beschlossen, die Wahrheit zu sagen.«
    • In den Warenkorb
  • Wie die Swissair die UBS rettete Schnellansicht
    • Wie die Swissair die UBS rettete Schnellansicht
    • Wie die Swissair die UBS rettete

    • CHF 39.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Waren es die Erfahrungen aus dem Grounding der Swissair 2001 und die personellen Verflechtungen in den beiden Fällen, welche die UBS in der grossen Krise 2008 vor dem Ruin bewahrten? Von dieser Kernfrage geht der Autor Bernhard Weissberg aus. Er stellt die Fälle Swissair und UBS einander gegenüber und zeigt auf, weshalb die zweite Rettung im Umfeld der Finanzkrise gelang.…
    • In den Warenkorb
  • Heisse Fäuste im Kalten Krieg Schnellansicht
    • Heisse Fäuste im Kalten Krieg Schnellansicht
    • Heisse Fäuste im Kalten Krieg

    • von Rafael Lutz (Autor)
    • CHF 29.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Am 11. August 1957 stand an der Leuchtwand am Bahnhofplatz in Zürich zu lesen: «Die Schweizer Moskauwallfahrer kommen heute Abend um 22.25 in Zürich-Enge an. Wie wird sie die Zürcher Bevölkerung empfangen?» Gemeint war eine Gruppe von Schweizerinnen und Schweizern, die von den Weltfestspielen der Jugend und Studenten aus Moskau zurückkehrten. Gegen sie wurde schon im Vorfeld gehetzt, auch in…
    • In den Warenkorb
  • Dissidentisches Denken Schnellansicht
    • Dissidentisches Denken Schnellansicht
    • Dissidentisches Denken

    • von Marko Martin (Autor)
    • CHF 55.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Im Gedenkjahr an die Wende(n) des Jahres 1989: die geistigen Vorarbeiter, dissidentischen Denker und Wortführer der Kritik an den Regimen und Ideologien Marko Martins essayistisch-erzählerische Spurensuche nimmt uns mit auf eine europäische (mitunter auch außereuropäische) Reise zu Orten, zu Büchern und vor allem zu Menschen, deren Denken uns gegen die Erinnerungslosigkeit helfen kann: Die meisten sind Überlebende einer Zeit, die…
    • In den Warenkorb
  • Zurück in die Zukunft Schnellansicht
    • Zurück in die Zukunft Schnellansicht
    • Zurück in die Zukunft

    • von Joachim Radkau (Autor)
    • CHF 19.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Sie versprachen sich von der Radioaktivität «ein Ende der Liebestragödien», von der Raumfahrt unendliches Wachstum und befürchteten infolge neuer Technologien Europas Niedergang. Wie stellten sich die Menschen früher die Zukunft vor? Und was sagt uns dies über unsere Gegenwart? Weitere Themen: Frauenstreik! «Wenn Frau will, steht alles still»: Was ist am 14. Juni 1991 passiert? «Ein Psychopath» Napoleon-Biograf Adam Zamoyski über den…
    • In den Warenkorb
  • Der zweite Mann Bd.1 Schnellansicht
    • Der zweite Mann Bd.1 Schnellansicht
    • Der zweite Mann Bd.1

    • von Peter Eickmeyer (Autor)
    • CHF 21.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • In Europa war es früh am Morgen, als am 21. Juli 1969 Weltgeschichte geschrieben wurde. Mehr als 500 Millionen Zuschauer saßen rund um die Erde vor ihren Fernsehern und verfolgten gebannt die Landung von Apollo 11 und wie 380.000 Kilometer entfernt Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betrat. Peter Eickmeyer war damals - im Alter von fünf Jahren -…
    • In den Warenkorb
  • Aufbruch zum Mond Schnellansicht
    • Aufbruch zum Mond Schnellansicht
    • Aufbruch zum Mond

    • von James R. Hansen (Autor)
    • CHF 18.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Am 21. Juli 1969 hält die Welt den Atem an: Neil Armstrong setzt als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond. So berühmt Armstrong dadurch wurde, so wortkarg und scheu trat er in der Öffentlichkeit auf. James Hansen gewährte er erstmals exklusiven Zugang zu privaten Dokumenten und persönlichen Quellen. Von Armstrongs Kindheit bis zum unfassbaren Ruhm durch die Apollo-11-Mission und…
    • In den Warenkorb
  • Apollo 11 Schnellansicht
    • Apollo 11 Schnellansicht
    • Apollo 11

    • von James Donovan (Autor)
    • CHF 38.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • 50 Jahre Mondlandung am 20. Juli 2019 In der Nacht vor seinem Flug zum Mond rechnete Neil Armstrong die Chancen aus, die er, Buzz Aldrin und Michael Collins hatten, um lebend zur Erde zurückzukehren. Fifty-Fifty, dachte er. Andere Experten hingegen, darunter auch Wissenschaftler und Techniker der NASA, sahen die Sache weitaus weniger optimistisch: 5 zu 1, sagten sie, dass die…
    • In den Warenkorb
  • Schluss mit dem täglichen Weltuntergang Schnellansicht
    • Schluss mit dem täglichen Weltuntergang Schnellansicht
    • Schluss mit dem täglichen Weltuntergang

    • von Maren Urner (Autorin)
    • CHF 23.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Warum wir vor lauter News die Nachrichten übersehen - in ihrem Sachbuch präsentiert die Neurowissenschaftlerin Maren Urner Ideen, wie wir mit der täglichen Nachrichten- und Informationsflut umgehen können und dabei den Blick für das wirklich Wichtige behalten. Klimaerwärmung, Terror, Flüchtlingskrise, Insektensterben: Wer die Nachrichten verfolgt, bekommt den Eindruck, dass wir alle dem Untergang geweiht sind. Egal ob morgens in der…
    • In den Warenkorb
  • Endurance Schnellansicht
    • Endurance Schnellansicht
    • Endurance

    • von Scott Kelly (Autor)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • 340 Tage im All - eine überirdische Abenteuergeschichte Ein Jahr lebte Scott Kelly ohne Unterbrechung im Weltraum, auf der ISS, viermal flog er ins All. Jetzt blickt er zurück auf ein Leben voller Gefahren und Abenteuer - mit der Hoffnung, dass der blaue Planet zu retten ist: »Ich habe begriffen, dass Gras wunderbar riecht und dass Regen ein Wunder ist.«…
    • In den Warenkorb
  • Norman Mailer. MoonFire Schnellansicht
    • Norman Mailer. MoonFire Schnellansicht
    • Norman Mailer. MoonFire

    • von Colum McCann (Hrsg.)
    • CHF 55.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Er gilt als der wichtigste historische Augenblick des 20. Jahrhunderts: Am 20. Juli 1969 lösten Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins ein Versprechen ein, das John F. Kennedy 1961 vor dem Kongress in Washington abgegeben hatte - noch vor dem Ende des Jahrzehnts einen Amerikaner auf dem Mond landen zu lassen. Jahre fieberhafter Arbeit, ein Stab von 400.000 Ingenieuren…
    • In den Warenkorb
  • Fische, die auf Bäume klettern Schnellansicht
    • Fische, die auf Bäume klettern Schnellansicht
    • Fische, die auf Bäume klettern

    • von Sebastian Fitzek (Autor)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Bestsellerautor Sebastian Fitzek stellt sich in diesem Buch den existentiellen Fragen: Was zählt im Leben? Wie findet man sein Glück? Welche Lebensziele sind richtig? Was lernt man aus Niederlagen? Und wie geht man mit seinen Mitmenschen um? In spannenden persönlichen Episoden erzählt er, was im Leben wichtig ist und wie ein glücklicher Lebensweg gelingen kann.Inspiriert wurde Sebastian Fitzek zu diesem…
    • In den Warenkorb
  • Texte zur Theorie der Arbeit Schnellansicht
    • Texte zur Theorie der Arbeit Schnellansicht
    • Texte zur Theorie der Arbeit

    • von Jens Grimstein (Hrsg.)/ Timo Skrandies (Hrsg.)/ Urs Urban (Hrsg.)
    • CHF 18.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Arbeit ist eine Grundkonstante des menschlichen Lebens. Sie schafft nicht nur das zum Leben Notwendige, ermöglicht Kultur und Konsum, sondern sie prägt ebenso wesentlich unsere eigene Identität und unseren Platz in der Gesellschaft. Mit dem Phänomen "Arbeit in der Moderne" haben sich- von Adam Smith und Hegel über Freud , Weber und Arendt bis zu Foucault und Sloterdijk- Denker aus…
    • In den Warenkorb
  • Texte zur Freiheit Schnellansicht
    • Texte zur Freiheit Schnellansicht
    • Texte zur Freiheit

    • von Jonas Pfister (Hrsg.)
    • CHF 17.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • »Freiheit« ist ein zentrales Thema der Philosophie. Der Band versammelt die wichtigsten Texte in Ausschnitten: im ersten Teil »Willensfreiheit« mit Texten von Aristoteles, Boethius, Descartes, Hume, Strawson und van Imwagen bis zu Beckermann, im zweiten Teil »Selbstbeherrschung und Selbstbestimmung« mit Texten von Platon, Epiktet, Kant und Sarte bis zu Frankfurt und im dritten Teil »Politische Freiheit« mit Texten von Aristoteles,…
    • In den Warenkorb
  • Auf die Wirklichkeit zeigen Schnellansicht
    • Auf die Wirklichkeit zeigen Schnellansicht
    • Auf die Wirklichkeit zeigen

    • von Helmut Lethen (Hrsg.)/ Ludwig Jäger (Hrsg.)/ Albrecht Koschorke (Hrsg.)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Der Reader versammelt programmatische Ansätze der kulturwissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Problem der Evidenz aus demBlickpunkt der Sprach-, Geschichts-, Kunst- und Literaturwissenschaft, Medientheorie, Anthropologie und Soziologie. Mit Beiträgen u.a. von Rüdiger Campe, Iris Daermann, Egon Flaig, Peter Geimer, Vinzenz Hediger, Caspar Hirschi, Ludwig Jäger, AlbrechtKoschorke, Helmut Lethen, Jakob Moser, Inka Mülder-Bach, Jan-Dirk Müller, Karl Schlögel, Florian Sprenger, Jakob Tanner, Marcus Twellmann,…
    • In den Warenkorb
  • Max Weber Schnellansicht
    • Max Weber Schnellansicht
    • Max Weber

    • von Jürgen Kaube (Autor)
    • CHF 37.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Bereits als Dreizehnjähriger studiert er die Werke Machiavellis und Luthers, mit neunundzwanzig wird er Professor, er ist zeitweise glühender Nationalist und sieht sich als Gesellschaftstourist dennoch gern den American Way of Life an: Max Weber (1864-1920) gehört nicht nur zu den einflussreichsten Denkern der Moderne, sondern ist zugleich eine der schillerndsten, widersprüchlichsten Persönlichkeiten des deutschen Geisteslebens im ausgehenden 19. und…
    • In den Warenkorb
  • Karl Barth Schnellansicht
    • Karl Barth Schnellansicht
    • Karl Barth

    • von Christiane Tietz (Autor)
    • CHF 41.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • «Ein grauenerregendes Schauspiel für alle nicht Schwindelfreien»: So beschrieb der bedeutendste Theologe des 20.Jahrhunderts sein Denken. Christiane Tietz erzählt in dieser ersten deutschsprachigen Biographie seit Jahrzehnten Karl Barths Leben im Widerspruch - gegen den theologischen Mainstream, gegen den Nationalsozialismus und privat, unter einem Dach mit Ehefrau und Geliebter, im Widerspruch mit sich selbst. Ihr anschauliches Buch lässt einen der faszinierendsten…
    • In den Warenkorb
  • Jean Ziegler Schnellansicht
    • Jean Ziegler Schnellansicht
    • Jean Ziegler

    • von Jürg Wegelin (Autor)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Jean Ziegler ist der streitbarste und - nach Roger Federer - international wohl bekannteste Vertreter der Schweiz. Für die einen ist er ein einsamer Kämpfer gegen Armut und Hunger in Afrika und anderswo auf der Welt, für die anderen schlicht ein Nestbeschmutzer. Der linksradikale Professor der Soziologie, Bestsellerautor und Uno-Diplomat Ziegler kennt in seinen Anklagen gegen die Mächtigen der Welt…
    • In den Warenkorb
  • Das Seelenleben der Tiere Schnellansicht
    • Das Seelenleben der Tiere Schnellansicht
    • Das Seelenleben der Tiere

    • von Peter Wohlleben (Autor)
    • CHF 43.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Der Nr.-1-Bestseller jetzt mit faszinierenden Fotos Ein hinterlistiger Hahn? Ein beschämtes Pferd? Ein treu liebender Kolkrabe? Die Gefühlswelt der Tiere im Wald und auf dem Hof ist viel reicher, als wir je geahnt haben. Peter Wohlleben öffnet uns die Augen und zeigt eine Tierwelt, in der mitgefühlt, geliebt und genussvoll gelebt wird. Jetzt erscheint der Bestseller im Großformat, reich bebildert…
    • In den Warenkorb
  • Der Historiker und der Zeitgenosse Schnellansicht
    • Der Historiker und der Zeitgenosse Schnellansicht
    • Der Historiker und der Zeitgenosse

    • von Christian Meier (Autor)
    • CHF 23.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Wie hängt die Arbeit des Historikers mit seiner eigenen Biographie und seiner eigenen Lebenszeit zusammen? Was kann Geschichtsschreibung für die Gegenwart leisten? Über diese Fragen hat Christian Meier, der renommierteste Althistoriker Deutschlands, immer wieder nachgedacht. Anlässlich seines 85. Geburtstags zieht er nun Bilanz und reflektiert über die Probleme, die aus dem Verhältnis zwischen der Welt der Geschichte und der Provinz…
    • In den Warenkorb
  • Lenin Schnellansicht
    • Lenin Schnellansicht
    • Lenin

    • von Victor Sebestyen (Autor)/ Hennig Thies (Übersetzung)/ Karin Schuler (Übersetzung)/ Norbert Juraschitz (Übersetzung)
    • CHF 41.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Victor Sebestyen wirft in dieser Biographie einen neuen Blick auf Lenin: Ausführlich erzählt er vom Menschen Wladimir Uljanow, schildert sein Leben mit Freunden und Frauen, seine persönlichen Überzeugungen - und stellt diese dann gegen den Politiker und dessen Handlungen. Das Rätsel Lenin ist an seine Doppelgesichtigkeit geknüpft: hier der freundliche, großzügige, höfliche Wladimir Uljanow, dort der unerbittliche Revolutionär Lenin, der…
    • In den Warenkorb
  • Hannah Arendt Schnellansicht
    • Hannah Arendt Schnellansicht
    • Hannah Arendt

    • von Alois Prinz (Autor)
    • CHF 14.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Hannah Arendt (1906-1975) ist eine der bedeutendsten Denkerinnen des 20. Jahrhunderts. In einer Zeit, als Frauen an der Universität noch eine Ausnahme waren, studierte sie u. a. bei Martin Heidegger und Edmund Husserl und promovierte 1928 bei Karl Jaspers. Mit dem 17 Jahre älteren Heidegger ging sie eine geheime Liebesbeziehung ein, mit Jaspers blieb sie bis zu dessen Tod freundschaftlich…
    • In den Warenkorb
  • Geschichte des politischen Denkens Schnellansicht
    • Geschichte des politischen Denkens Schnellansicht
    • Geschichte des politischen Denkens

    • von Otfried Höffe (Autor)
    • CHF 38.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Unsere heutige politische Ordnung ist nicht nur das Ergebnis von gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen. Sie ist wesentlich von dem Denken geprägt, das diese Entwicklungen bald kommentiert, bald kritisiert, bald auch provoziert. In zwölf Porträts und acht Miniaturen stellt der Philosoph Otfried Höffe die großen politischen Denker von der Antike bis ins 20. Jahrhundert vor.So sehr sich die politischen Verhältnisse gewandelt…
    • In den Warenkorb
  • MarxnoMarx Schnellansicht
    • MarxnoMarx Schnellansicht
    • MarxnoMarx

    • von Cédric Wermuth (Hrsg.)/ Beat Ringger (Hrsg.)
    • CHF 23.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Am 5. Mai 2018 würde Karl Marx seinen 200. Geburtstag feiern. Anlass für Cédric Wermuth und Beat Ringger, bei linken Frauen und Männern in der Schweiz nachzufragen. Ist das Werk von Marx für euch überholt oder weiterhin unverzichtbar? Wo kann mit Marx weitergedacht werden, wo nicht? Woran reibt ihr euch bei Marx, worüber regt ihr euch auf?Mit Beiträgen von Vania…
    • In den Warenkorb
  • 1967: Das Jahr der zwei Sommer Schnellansicht
    • 1967: Das Jahr der zwei Sommer Schnellansicht
    • 1967: Das Jahr der zwei Sommer

    • von Sabine Pamperrien (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • In den USA war es der Hippie-Summer of love und zugleich der Sommer der schwersten Rassenunruhen. In England findet bei Keith Richards die erste Drogenrazzia statt. Die Beatles bringen ›St. Pepper's Lonely Hearts Club Band‹ heraus. In Deutschland stirbt Konrad Adenauer im Alter von 91 Jahren und der 26-jährige Student Benno Ohnesorg wird erschossen. Die Gruppe 47 wird 20 Jahre…
    • In den Warenkorb
  • Das Café der Existenzialisten Schnellansicht
    • Das Café der Existenzialisten Schnellansicht
    • Das Café der Existenzialisten

    • von Rita Seuß (Übersetzung)/ Sarah Bakewell (Autor)
    • CHF 35.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Wie macht man Philosophie aus Aprikosencocktails? Für Sartre kein Problem: Er machte Philosophie aus einem Schwindelgefühl, aus Voyeurismus, Scham, Sadismus, Revolution, Musik und Sex. Sarah Bakewell erzählt mit wunderbarer Leichtigkeit, wie der Existenzialismus zum Lebensgefühl einer Generation wurde, die sich nach radikaler Freiheit und authentischer Existenz sehnte. Paris 1932, im Café Bec-de-Gaz sagt Raymond Aron zu seinem Freund Sartre: "Siehst…
    • In den Warenkorb
  • 1900 Schnellansicht
    • 1900 Schnellansicht
    • 1900

    • von Peter Michalzik (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Peter Michalzik zeichnet in >1900< ein bilderreiches, vielstimmiges Panorama vom Beginn des vergangenen Jahrhunderts. Eindrücklich und höchst anschaulich bringt er uns das aufregende Denken und Leben bekannter Persönlichkeiten nahe. Ob die faszinierenden Richthofen-Schwestern oder der halluzinierende Friedrich Nietzsche, ob der einsiedlerische Hermann Hesse oder der schlaflose Max Weber - sie alle dachten das Leben neu und kreierten eine Gegenkultur, die…
    • In den Warenkorb