• In schwindelerregender Gesellschaft Schnellansicht
    • In schwindelerregender Gesellschaft Schnellansicht
    • In schwindelerregender Gesellschaft
    • von Thomas Beschorner (Autor)
    • CHF 30.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Egal ob Wirtschaftspolitik, Bildungsfragen, Nachhaltigkeit oder Künstliche Intelligenz: Antworten auf die Herausforderungen der Zukunft und Gegenwart findet unsere Gesellschaft kaum mehr. Stattdessen hat sie mit Täuschungen, Fake News und rhetorischem Nonsens zu kämpfen, die in allerlei raffinierten Gewändern daherkommen und den Blick auf die Wirklichkeit verschleiern. Das kommt nicht von ungefähr, erklärt der Wirtschaftsethiker Thomas Beschorner: Die Gesellschaft ist gefangen…
    • In den Warenkorb
  • Die Kunst des digitalen Lebens Schnellansicht
    • Die Kunst des digitalen Lebens Schnellansicht
    • Die Kunst des digitalen Lebens
    • von Rolf Dobelli (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Wir sind immer bestens informiert und wissen doch so wenig. Warum? Weil wir ständig "News" konsumieren - kleine Häppchen trivialer Geschichten, schreiende Bilder, aufsehenerregende "Fakten". Der Bestsellerautor Rolf Dobelli lebt seit vielen Jahren gänzlich ohne News - und kann die befreiende Wirkung dieser Freiheit aus erster Hand schildern. Machen Sie es wie er: Klinken Sie sich aus. Radikal. Und entdecken…
    • In den Warenkorb
  • Permanent Record Schnellansicht
    • Permanent Record Schnellansicht
    • Permanent Record
    • von Edward Snowden (Autor)
    • CHF 29.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Edward Snowden riskierte alles, um das System der Massenüberwachung durch die US-Regierung aufzudecken. Jetzt erzählt er seine Geschichte. »Mein Name ist Edward Snowden. Sie halten dieses Buch in Händen, weil ich etwas getan habe, das für einen Mann in meiner Position sehr gefährlich ist: Ich habe beschlossen, die Wahrheit zu sagen.«
    • In den Warenkorb
  • Schluss mit dem täglichen Weltuntergang Schnellansicht
    • Schluss mit dem täglichen Weltuntergang Schnellansicht
    • Schluss mit dem täglichen Weltuntergang
    • von Maren Urner (Autorin)
    • CHF 23.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Warum wir vor lauter News die Nachrichten übersehen - in ihrem Sachbuch präsentiert die Neurowissenschaftlerin Maren Urner Ideen, wie wir mit der täglichen Nachrichten- und Informationsflut umgehen können und dabei den Blick für das wirklich Wichtige behalten. Klimaerwärmung, Terror, Flüchtlingskrise, Insektensterben: Wer die Nachrichten verfolgt, bekommt den Eindruck, dass wir alle dem Untergang geweiht sind. Egal ob morgens in der…
    • In den Warenkorb
  • Widerspruch 67 Schnellansicht
  • Kampf oder Untergang! Schnellansicht
    • Kampf oder Untergang! Schnellansicht
    • Kampf oder Untergang!
    • von Noam Chomsky (Autor)/ Emran Feroz (Autor)
    • CHF 25.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Noam Chomsky ist einer der wichtigsten Denker der Gegenwart. Der emeritierte MIT-Professor am weltbekannten Massachusetts Institute of Technology gilt als ein "Mann für alles". In diesem Buch spricht Chomsky über die großen Fragen: Warum herrscht auf unserer Welt weiterhin so viel Ungleichheit? Leben wir bereits in der Dystopie? Steht die Menschheit am Rande der Selbstauslöschung? Warum begehren die "99 Prozent"…
    • In den Warenkorb
  • Wir amüsieren uns zu Tode Schnellansicht
    • Wir amüsieren uns zu Tode Schnellansicht
    • Wir amüsieren uns zu Tode
    • von Neil Postman (Autor)
    • CHF 17.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Was heißt es, wenn in Medien und Politik die Logik des Entertainment Einzug hält? Wenn unser Bild von der Welt davon bestimmt wird, welche Bilder uns die Medien zeigen? Und wenn das Zerstreuungsgeschäft an die Stelle von Erkenntnisstreben und Wahrnehmungsanstrengungen tritt? In einer Welt, die Orwells »1984« immer ähnlicher wird, ist Neil Postmans unverzichtbares Werk über die Wirkmacht der Medien…
    • In den Warenkorb
  • Deadline Schnellansicht
    • Deadline Schnellansicht
    • Deadline
    • von Constantin Seibt (Autor)
    • CHF 16.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Wohin wollen wir? Was wollen wir und was nicht? Und wie zur Hölle machen wir das am klügsten? Zeitungen scheuen diese Debatte: Naturgemäß interessiert sie weder Vergangenheit noch Zukunft, sondern nur die nächste Nummer. Was fehlt, ist eine Strategie für den Journalismus im 21. Jahrhundert. Denn dieser verabschiedet sich in hohem Tempo von der traditionellen Nachrichtenmaschinerie. Gefragt sind neue Qualitäten:…
    • In den Warenkorb
  • Beziehungsgeschichten Schnellansicht
    • Beziehungsgeschichten Schnellansicht
    • Beziehungsgeschichten
    • von Ute Daniel (Autor)
    • CHF 49.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Der politischen Unabhängigkeit der Medien wird in heutigen Demokratien höchste Bedeutung zugemessen. Doch weder die Demokratie noch unabhängige Medien sind selbstverständlich - und sie waren es auch noch nie. An Beispielen aus Deutschland und Großbritannien beschreibt Ute Daniel, wie wechselhaft und unvorhersehbar die Beziehungen zwischen Politiker_innen und politischen Journalist_innen sind, wie kontextabhängig das Kräftespiel. Und sie zeigt, dass dessen vergangene…
    • In den Warenkorb
  • Factfulness Schnellansicht
    • Factfulness Schnellansicht
    • Factfulness
    • von Hans Rosling (Autor)/ Anna Rosling Rönnlund (Autor)/ Ola Rosling (Autor)/ Hans Freudl (Übersetzung)/ Hans-Peter Remmler (Übersetzung)/ Albrecht Schreiber (Übersetzung)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Neu
    • Es wird alles immer schlimmer, eine schreckliche Nachricht jagt die andere: Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer. Es gibt immer mehr Kriege, Gewaltverbrechen, Naturkatastrophen. Viele Menschen tragen solche beängstigenden Bilder im Kopf. Doch sie liegen damit grundfalsch. Unser Gehirn verführt uns zu einer dramatisierenden Weltsicht, die mitnichten der Realität entspricht, wie der geniale Statistiker und Wissenschaftler Hans Rosling erklärt.…
    • In den Warenkorb
Menü schließen
×

Warenkorb