Sarah Spiekermann im Interview über Digitale Ethik

Im Interview mit delibri.ch gibt die Pionierin der «Digitalen Ethik», Sarah Spiekermann, Einblicke in die Zusammenhänge von Ethik und Werten. Sie zeigt auf, wie verantwortungsvolles Management unter reiner Gewinnoptimierung leidet. Ein Ausweg könnte die Besinnung auf Werte sein. Denn gute Ingenieurskunst ist schön und mächtig. So zeigt uns Apple beispielsweise, was es heisst, ein wertorientiertes Unternehmen zu führen.

Weiterlesen Sarah Spiekermann im Interview über Digitale Ethik
Wie Ethik in den Rechner kommt
Ein Algorithmus hat kein Taktgefuehl von Katharina Zweig

Wie Ethik in den Rechner kommt

Die IT-Expertin Katharina Zweig bringt mit ihrem Buch Orientierung ins Chaos der automatisierten Entscheidungsprozesse und bietet damit ein Werkzeug, damit wir uns alle einmischen können, um als Gesellschaft bessere Entscheidungen zu treffen.

Weiterlesen Wie Ethik in den Rechner kommt
Chancen und Risiken von Algorithmen
Wir und die intelligenten Maschinen von Joerg Draeger

Chancen und Risiken von Algorithmen

Jörg Dräger und Ralph Müller-Eiselt schaffen mit vielen lebensnahen Beispielen, uns zu zeigen, wie Algorithmen Teil unseres Lebens sind und befähigen uns mit diesem umfangreichen Wissen, an der gesellschaftlichen Debatte teilzuhaben.

Weiterlesen Chancen und Risiken von Algorithmen

Ein Viergestirn der Philosophie

Eloquent und mit Leichtigkeit erweckt der Bestsellerautor Wolfram Eilenberger die Philosophie der Zwanziger Jahre zwischen Lebenslust, Wirtschaftskrise, Nachkrieg und aufkommendem Nationalsozialismus zum Leben. Heidegger, Wittgenstein, Benjamin und Cassirer prägten die Epoche.

Weiterlesen Ein Viergestirn der Philosophie