• Die Kunst des digitalen Lebens Schnellansicht
    • Die Kunst des digitalen Lebens Schnellansicht
    • Die Kunst des digitalen Lebens
    • von Rolf Dobelli (Autor)
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Wir sind immer bestens informiert und wissen doch so wenig. Warum? Weil wir ständig "News" konsumieren - kleine Häppchen trivialer Geschichten, schreiende Bilder, aufsehenerregende "Fakten". Der Bestsellerautor Rolf Dobelli lebt seit vielen Jahren gänzlich ohne News - und kann die befreiende Wirkung dieser Freiheit aus erster Hand schildern. Machen Sie es wie er: Klinken Sie sich aus. Radikal. Und entdecken…
    • In den Warenkorb
  • Neue Wege 09.19 Schnellansicht
    • Neue Wege 09.19 Schnellansicht
    • Neue Wege 09.19
    • von Matthias Hui (Hrsg.)/ Geneva Moser (Hrsg.)
    • CHF 9.00 (inkl. MwSt.)
    • Zeitschrift - Softcover
    • «Ein Aufsatz über den Anarchismus muss gegenwärtig zum grössten Teil ein Kampf gegen Vorurteil, Schablone und Schlagwort sein. […] Von hundert Menschen, die wir über das Wesen des Anarchismus interpellieren, werden höchst wahrscheinlich über fünfzig Prozent Anarchismus und Gewalttat gleichstellen, oder wenigstens die Anwendung der Gewalt als notwendigen Bestandteil des anarchistischen Programms bezeichnen.» So schrieb Jean Matthieu 1914 in den Neuen Wegen. Der…
    • In den Warenkorb
  • Content Marketing mit Corporate Blogs – inkl. Arbeitshilfen online Schnellansicht
    • Content Marketing mit Corporate Blogs – inkl. Arbeitshilfen online Schnellansicht
    • Content Marketing mit Corporate Blogs – inkl. Arbeitshilfen online
    • von Meike Leopold (Autor)
    • CHF 52.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Softcover
    • Durch zielgruppengerechte und lebendige Kommunikation werden Unternehmen und Marken greifbar, es wird Sympathie erzeugt und Vertrauen aufgebaut. Das Corporate Blog ist idealer Ausgangspunkt für die Kommunikation aktueller Themen.Egal, ob Sie ein Blog planen, Ihre Blog-Strategie überarbeiten möchten oder Sie mit Bloggen Ihre Zielgruppe besser erreichen wollen - dieses Buch liefert die passende Strategie: vom Kommunikationskonzept, über die Redaktionsplanung und das…
    • In den Warenkorb
  • Schluss mit dem täglichen Weltuntergang Schnellansicht
    • Schluss mit dem täglichen Weltuntergang Schnellansicht
    • Schluss mit dem täglichen Weltuntergang
    • von Maren Urner (Autorin)
    • CHF 23.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Warum wir vor lauter News die Nachrichten übersehen - in ihrem Sachbuch präsentiert die Neurowissenschaftlerin Maren Urner Ideen, wie wir mit der täglichen Nachrichten- und Informationsflut umgehen können und dabei den Blick für das wirklich Wichtige behalten. Klimaerwärmung, Terror, Flüchtlingskrise, Insektensterben: Wer die Nachrichten verfolgt, bekommt den Eindruck, dass wir alle dem Untergang geweiht sind. Egal ob morgens in der…
    • In den Warenkorb
  • Die Bildung und das Netz Schnellansicht
    • Die Bildung und das Netz Schnellansicht
    • Die Bildung und das Netz
    • von Martin Lindner (Autor)
    • CHF 49.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • 600 Seiten, das grosse ganze Bild. Mindesthaltbarkeit: Fünf Jahre. Zugleich ein Buch über die Zeitgeschichte seit 1970. Und eine Art Landkarte, die helfen kann, die richtige Entscheidungen über unsere Lern- und Wissensprozesse zu treffen- für das eigene Leben, für das berufliche Umfeld, für die Organisationen, in wir eingebunden sind, und am Ende für die ganze Gesellschaft.
    • In den Warenkorb
  • Jäger, Hirten, Kritiker Schnellansicht
    • Jäger, Hirten, Kritiker Schnellansicht
    • Jäger, Hirten, Kritiker
    • CHF 28.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Dass unsere Welt sich gegenwärtig rasant verändert, weiß inzwischen jeder. Doch wie reagieren wir darauf? Die einen feiern die digitale Zukunft mit erschreckender Naivität und erwarten die Veränderungen wie das Wetter. Die Politik scheint den großen Umbruch nicht ernst zu nehmen. Sie dekoriert noch einmal auf der Titanic die Liegestühle um. Andere warnen vor der Diktatur der Digitalkonzerne aus dem…
    • In den Warenkorb
  • Bürokratie Schnellansicht
    • Bürokratie Schnellansicht
    • Bürokratie
    • von David Graeber (Autor)/ Hans Freudl (Übersetzung)/ Hennig Dedekind (Übersetzung)
    • CHF 32.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • David Graeber, der bedeutendste Anthropologe unserer Zeit, entfaltet eine fulminante und längst überfällige Fundamentalkritik der globalen Bürokratie! Er erforscht die Ursprünge unserer Sehnsucht nach Regularien und entlarvt ihre Bedeutung als Mittel zur Ausübung von Gewalt.Wir alle hassen Bürokraten. Wir können es nicht fassen, dass wir einen Großteil unserer Lebenszeit damit verbringen müssen, Formulare auszufüllen. Doch zugleich nährt der Glaube an…
    • In den Warenkorb
  • Maschinendämmerung Schnellansicht
    • Maschinendämmerung Schnellansicht
    • Maschinendämmerung
    • von Thomas Rid (Autor)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Sind wir auf dem Weg in eine schöne neue Cyberwelt? Vernetzte Haushaltsgeräte und selbstfahrende Autos könnten bald so alltäglich sein wie permanentes Lifelogging und Maschinen, die unsere Gedanken lesen. Wie ist es eigentlich dazu gekommen? Wie wurden Maschinen nicht nur Ersatz für unsere Muskelkraft, sondern ein unverzichtbarer Begleiter, dem wir sogar das Denken überlassen? Kontrollieren wir noch unsere Maschinen, oder…
    • In den Warenkorb
  • Beziehungsgeschichten Schnellansicht
    • Beziehungsgeschichten Schnellansicht
    • Beziehungsgeschichten
    • von Ute Daniel (Autor)
    • CHF 49.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Der politischen Unabhängigkeit der Medien wird in heutigen Demokratien höchste Bedeutung zugemessen. Doch weder die Demokratie noch unabhängige Medien sind selbstverständlich - und sie waren es auch noch nie. An Beispielen aus Deutschland und Großbritannien beschreibt Ute Daniel, wie wechselhaft und unvorhersehbar die Beziehungen zwischen Politiker_innen und politischen Journalist_innen sind, wie kontextabhängig das Kräftespiel. Und sie zeigt, dass dessen vergangene…
    • In den Warenkorb
  • Aufstieg der digitalen Stammesgesellschaft Schnellansicht
    • Aufstieg der digitalen Stammesgesellschaft Schnellansicht
    • Aufstieg der digitalen Stammesgesellschaft
    • von Oliver Fiechter (Autor)/ Philipp Löpfe (Autor)
    • CHF 38.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Von den Körperzeichen über den Buchdruck zu Smartphone und künstlicher Intelligenz: Wenn sich die Medien verändern, ändern sich die Gesellschaft und die Art und Weise, wie wir unsere Bedürfnisse befriedigen. Frühere Stammesgesellschaften tauschten die Güter untereinander. Später häufte die auf Effizienz getrimmte Industriegesellschaft materiellen Überfluss an. Sie hat einer breiten Masse Sicherheit beschert aber durch starke Vermögenskonzentration auch eine gefährliche…
    • In den Warenkorb
  • Smartphone-Demokratie Schnellansicht
    • Smartphone-Demokratie Schnellansicht
    • Smartphone-Demokratie
    • von Adrienne Fichter (Hrsg.)
    • CHF 38.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Facebook, Twitter und Google bieten die zentrale Architektur für politische Debatten. Doch Microtargeting, die zunehmende «Messengerisierung» unserer digitalen Kommunikation und polarisierende Algorithmen führen dazu, dass wir immer mehr in unseren eigenen politischen Realitäten leben. Verschiedene Autoren analysieren die wachsende Bedeutung von Social Media für den politischen Diskurs. Sie präsentieren Strategien und Lösungsansätze und stellen zukunftsträchtige Technologien der digitalen Demokratie vor.Mit…
    • In den Warenkorb
  • Factfulness Schnellansicht
    • Factfulness Schnellansicht
    • Factfulness
    • von Hans Rosling (Autor)/ Anna Rosling Rönnlund (Autor)/ Ola Rosling (Autor)/ Hans Freudl (Übersetzung)/ Hans-Peter Remmler (Übersetzung)/ Albrecht Schreiber (Übersetzung)
    • CHF 33.00 (inkl. MwSt.)
    • Buch - Hardcover
    • Es wird alles immer schlimmer, eine schreckliche Nachricht jagt die andere: Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer. Es gibt immer mehr Kriege, Gewaltverbrechen, Naturkatastrophen. Viele Menschen tragen solche beängstigenden Bilder im Kopf. Doch sie liegen damit grundfalsch. Unser Gehirn verführt uns zu einer dramatisierenden Weltsicht, die mitnichten der Realität entspricht, wie der geniale Statistiker und Wissenschaftler Hans Rosling erklärt.…
    • In den Warenkorb