Die Wissenschaft vom Wert

Die Marxsche Kritik der politischen Ökonomie zwischen wissenschaftlicher Revolution und klassischer Tradition

von Michael Heinrich (Autor)
Buch (Softcover), 411 Seiten, Westfälisches Dampfboot, 2017

Mit dem Zusammenbruch des Realsozialismus wurde die Marxsche Theorie fragwürdig. Zwischen pauschaler Todeserklärung und trotziger Verteidigung schien kein Platz für eine wirkliche Diskussion Marxscher Texte und ihrer intellektuellen Zusammenhänge.
Michael Heinrichs inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit bildet hier einen Kontrapunkt. In seiner am „frühen“ wie am „späten“ Marx ansetzenden Untersuchung setzt er die Marxsche Ökonomiekritik sowohl zur Klassik wie zur Neoklassik in Beziehung und legt dabei tiefgreifende Ambivalenzen frei.

CHF 41.00 (inkl. MwSt.)

Nur noch wenige am Lager

Buchdetails

TitelDie Wissenschaft vom Wert
UntertitelDie Marxsche Kritik der politischen Ökonomie zwischen wissenschaftlicher Revolution und klassischer Tradition
ProduktartBuch
EinbandSoftcover
SortimentNeu
VerlagWestfälisches Dampfboot
ISBN978-3-89691-454-5
Erscheinungsjahr2017
Anzahl Seiten411