Die digitale Pille

Eine Reise in die Zukunft unseres Gesundheitssystems - The Digital Pill

von Elgar Fleisch (Autor)/ Christoph Franz (Autor)/ Andreas Hermann (Autor)/ Annette Mönninghoff (Autorin)
Buch (Hardcover), 288 Seiten, Campus, 2021

Fünf Pfeiler für das Gesundheitssystem von morgen

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen bietet die Chance, Kranke besser zu versorgen. Am Beispiel von fünf chronischen Erkrankungen zeigt das Buch «Die digitale Pille», was digitale Innovationen schon heute leisten können. Herzstück bilden 25 Wirkungsmuster des digitalen Gesundheitswesens. Sie machen die aktuellen Veränderungen greifbar. Das Spektrum reicht von der Selbstdiagnose über Gesundheitsdaten als strategisches Gut bis hin zur Präzisionsmedizin. Ist das Spenden von Daten schon bald das neue Blutspenden? Werden in Zukunft Ergebnisse statt erbrachte Leistungen vergütet? Was bedeutet es, wenn sich das Gesundheitssystem neu an der Prävention orientiert statt an der Heilung? Die Autoren nehmen die Leserinnen und Leser mit auf eine spannende Reise in die digitale Zukunft des Gesundheitssystems und sie schlagen fünf Leitlinien vor. Das Buch zeigt anschaulich auf, wie digitale Technologien das Gesundheitssystem verändern und welche ethischen Fragen sich dabei stellen.

CHF 43.90 (inkl. MwSt.)

Beim Lieferanten bestellt.

Buchdetails

TitelDie digitale Pille
UntertitelEine Reise in die Zukunft unseres Gesundheitssystems - The Digital Pill
ProduktartBuch
EinbandHardcover
SortimentNeu
VerlagCampus
ISBN978-3-593-51369-0
Erscheinungsjahr2021
Anzahl Seiten288