How Music Got Free

Wie zwei Erfinder, ein Plattenboss und ein Gauner eine ganze Industrie zu Fall brachten

von Stephen Witt (Autor)/ Markus Bennemann (Übersetzung)
Buch (Hardcover), 368 Seiten, Eichborn, 2015

Ein Musikpirat, ein mächtiger Plattenboss, eine revolutionäre Erfindung und eine illegale Webseite, die unfassbare Datenmengen anbietet.

Spannend wie ein Krimi erzählt Stephen Witt zum ersten Mal die wahre Geschichte hinter der Revolution in der Musikindustrie: Wie die Handlungen einiger weniger Menschen sich zufällig so überkreuzten, dass am Ende der von niemandem beabsichtigte Niedergang der Musikindustrie durch mp3 und Internettauschbörsen stand.

CHF 28.00 (inkl. MwSt.)

Nur noch wenige am Lager

Buchdetails

TitelHow Music Got Free
UntertitelWie zwei Erfinder, ein Plattenboss und ein Gauner eine ganze Industrie zu Fall brachten
ProduktartBuch
EinbandHardcover
SortimentNeu
VerlagEichborn
ISBN978-3-8479-0590-5
Erscheinungsjahr2015
Anzahl Seiten368