Die neue gewaltfreie Kommunikation

Empathie und Eigenverantwortung ohne Selbstzensur

von Markus Fischer (Autor)
Buch (Softcover), 216 Seiten, Business Village, 2019

Warum kommen viele Botschaften nicht an oder werden missverstanden?
Wie führen wir Gespräche klar und mitfühlend, aber ohne Selbstzensur und falsche Rücksichtnahme?
Welche Rolle spielt die Persönlichkeitsentwicklung in der Kommunikation?
Fischers Buch reflektiert zwei Jahrzehnte Praxiserfahrung mit der gewaltfreien Kommunikation.
Dabei zeigt es nicht nur die Schattenseiten und Missverständnisse von Rosenbergs Ansatz auf.
Vielmehr liefert es einen auf nachhaltiger Persönlichkeitsentwicklung basierenden Ansatz einer neuen gewaltfreien Kommunikation – ohne Selbstzensur und Dogmatik.Es beleuchtet die Abgründe des Kommunikationstheaters und zeigt Möglichkeiten, wie sich gelingende Beziehungen in Berufs- und Privatleben gestalten lassen.
Ein lesenswertes Buch – für Kenner und Einsteiger der gewaltfreien Kommunikation und alle, die Selbstreflexion und innere Entwicklung anstreben.

CHF 35.00 (inkl. MwSt.)

Nur noch wenige am Lager

Buchdetails

TitelDie neue gewaltfreie Kommunikation
UntertitelEmpathie und Eigenverantwortung ohne Selbstzensur
ProduktartBuch
EinbandSoftcover
SortimentNeu
VerlagBusiness Village
ISBN978-3-86980-468-2
Erscheinungsjahr2019
Anzahl Seiten216