Fibonaccis Kaninchen

und 49 andere Entdeckungen, die die Mathematik revolutionierten

von Adam Hart- Davis (Autor)
Buch (Softcover), 176 Seiten, Knesebeck, 2020

Bahnbrechende mathematische Entdeckungen unterhaltsam und verständlich erklärt
Durchgehend illustrierte, verständliche Erklärungen mathematischer Fragestellungen
Das Wort Mathematik leitet sich vom griechischem mathema ab, was „Wissen“ oder „lernen“ bedeutet. Und tatsächlich liegt die Mathematik fast allen Vorgängen und Mustern zugrunde, die uns in der modernen Welt begegnen. Warum hat eine Stunde 60 Minuten? Wie kann ein Schmetterling das Wetter ändern? Lässt sich jede Gleichung lösen? Diese und weitere spannende Fragen der Mathematik von den alten Griechen bis zur Gegenwart beantwortet dieser ungewöhnliche Band auf unterhaltsame und verständliche Weise.
Große Auswahl aus allen Bereichen der Mathematik von Pythagoras bis Turing
Fibonaccis Kaninchen behandelt auf unterhaltsame Weise eine große Bandbreite an Fragen, die unseren Alltag beeinflussen. Von den ersten Grundlagen in der Antike wie dem Satz des Pythagoras über die Entdeckung der Booleschen Algebra bis hin zu Turings Lösung des Entscheidungsproblems und Wiles Beweis des Großen Fermatschen Satzes – klare Erklärungen erlauben es, den Kontext, die Vorgehensweise, die Ergebnisse und die Auswirkungen eines jeden Experiments auf die mathematische Forschung einfach und detailliert nachvollziehen zu können. Ein fesselnder Guide durch die Geschichte de

CHF 22.00 (inkl. MwSt.)

Nur noch wenige am Lager

Buchdetails

TitelFibonaccis Kaninchen
Untertitelund 49 andere Entdeckungen, die die Mathematik revolutionierten
ProduktartBuch
EinbandSoftcover
SortimentNeu
VerlagKnesebeck
ISBN978-3-95728-443-3
Erscheinungsjahr2020
Anzahl Seiten176